Bielefeld - Schalke: Packender Fünf-Tore-Krimi! S04 zittert sich ins Pokal-Achtelfinale

Arminia Bielefeld - FC Schalke 04 im Live-Ticker: Hier alle Infos zum DFB-Pokal!
Arminia Bielefeld - FC Schalke 04 im Live-Ticker: Hier alle Infos zum DFB-Pokal!
Foto: imago images/Nordphoto

Bielefeld. „Es gibt nicht viele coolere Aufgaben, als im DFB-Pokal in der SchücoArena unter Flutlicht spielen zu dürfen“, hatte S04-Coach David Wagner sich gefreut. Denn am Dienstagabend empfing Bielefeld Schalke zum Zweitrunden-Duell.

Bielefeld gegen Schalke – was nach klar verteilten Favritenrollen klingt, entwickelte sich zu einem echten Pokalkrimi. Denn die Arminia drehte in der zweiten Hälfte einer packenden Partie noch mal richtig auf.

Bielefeld - Schalke im Live-Ticker

DER WESTEN begleitete Bielefeld gegen Schalke im Live-Ticker. Alles zum DFB-Pokalspiel erfährst du hier.

-----------------

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

-----------------

Bielefeld - Schalke 2:3 (0:3)

Tore: 0:1 Schöpf (16.), 0:2 Raman (25.), 0:3 Raman (31.), 1:3 Klos (72.), 2:3 Soukou (77.)

-----------------

+++ DFB-Pokal: Wann ist Auslosung? Welche Spiele laufen im TV? Hier alle Infos zum Achtelfinale +++

-----------------

Spieldaten:

  • Anstoß: Dienstag, 29.10.2019, 20.45 Uhr
  • Ort: Schüco-Arena, Bielefeld
  • Schiedsrichter: Manuel Gräfe (Berlin)

-----------------

Aufstellungen:

Bielefeld: Ortega - Clauss, Pieper, Nilsson, Lucoqui - Prietl - Yabo, Hartel - Soukou, Voglsammer - Klos

Schalke: Nübel - Kenny, Kabak, Sané, Oczipka - McKennie, Mascarell - Schöpf, Harit, Raman - Uth

-----------------

90.+6 Minute: Schluss! Mit einer gewaltigen Portion Glück zittert Schalke sich ins Achtelfinale.

90.+5 Minute: Riesenchance für Bielefeld!

Klos kommt noch mal in aussichtsreicher Position zum Kopfball und nickt die Kugel Zentimeter übers Tor.

90.+4 Minute: Riesenchance für Bielefeld!

Unfassbar! Nach einer Hereingabe in den Schalker Strafraum verliert Nübel den Überblick, und das große Chaos bricht aus. Am Ende landet der Ball bei Lucoqui, der aus 12 Metern zum Abschluss kommt. Oczipka kratzt den Ball von der Linie.

90.+1 Minute: Es gibt vier Minuten Nachspielzeit.

90. Minute: Riesenchance für Bielefeld!

Voglsammer hämmert den Ball aus 19 Metern an den Pfosten. Riesiges Glück für Schalke!

88. Minute: Inklusive Nachspielzeit sind hier wohl noch rund fünf Minuten zu absolvieren. Gibt es noch den Ausgleichs-Wahnsinn?

83. Minute: Wer hätte das vor wenigen Minuten noch gedacht? Wir haben hier tatsächlich eine packende Schlussphase. Kann Schalke den Sieg über die Zeit retten? Oder gelingt Bielefeld der Ausgleich?

78. Minute: Riesenchance für Bielefeld!

Nach einem Querpass kommt Klos 5 Meter vor dem Schalker Tor frei zum Abschluss. Weil der Pass in seinen Rücken gespielt wurde, muss Klos den Ball mit der Hacke spielen, so dass der Arminia-Stürmer nicht genug Druck hinter seinen Abschluss bekommt. Nübel klärt in höchster Not.

77. Minute: Tor für Bielefeld!

Was ist denn hier los?!? Soukou zieht aus 20 Metern ab, und Sané fälscht den Ball zum 2:3 ins Tor ab.

72. Minute: Tor für Bielefeld!

Nach einer Flanke von der rechten Seite löst Klose sich im Schalker Strafraum von seinen Gegenspielern und trifft zum 1:3. Wird es etwa noch mal spannend?

65. Minute: Die Arminia spielt seit Wiederanpfiff sehr gefällig nach vorne. Warum sind die Gastgeber nicht schon im ersten Durchgang so selbstbewusst aufgetreten? Allmählich müsste mal der Anschlusstreffer her, wenn Bielefeld hier noch am großen Wunder interessiert sein sollte.

61. Minute: Das wird Coach Wagner nicht gefallen, was seine Jungs bisher in der zweiten Halbzeit spielen. Die Schalker Dominanz der ersten Hälfte ist verschwunden, Bielefeld kommt immer wieder zum Abschluss. Die Abschlüsse sind allerdings bislang nicht präzise genug.

55. Minute: Die Bielefelder werfen zu Beginn der zweiten Halbzeit alles nach vorne und drängen auf den Anschlusstreffer. Sollte die Arminia hier tatsächlich in den kommenden Minuten zum 1:3 treffen, könnte die zweite Hälfte für Schalke womöglich deutlich ungemütlicher werden als gedacht.

46. Minute: Es geht weiter.

45.+1 Minute: Pause! Schalke führt hochverdient mit 3:0 und steht mit eineinhalb Beinen im Achtelfinale. In der zweiten Halbzeit kann S04 sich nur noch selbst schlagen.

38. Minute: Falls du dich auf einen packenden Pokalfight gefreut hattest, müssen wir dich leider enttäuschen. Die Bielefelder können heute Abend nicht an die starken Leistungen ihrer bisherigen Zweitliga-Saison anknüpfen, und Schalke zeigt eine bärenstarke Vorstellung. Die Konsequenz: Das Spiel ist bereits nach einer halben Stunde quasi entschieden.

31. Minute: Tor für Schalke!

Bielefeld hat heute Abend offenbar keine Lust auf Defensive. Drei Schalker Stürmer laufen mit dem Ball auf einen Arminia-Verteidiger zu. Leichtes Spiel für Harit, der auf Uth spielt, dieser legt quer zu Raman, und der Belgier erhöht auf 3:0.

25. Minute: Tor für Schalke!

Nach einem Ballverlust der Bielefelder geht's ruckzuck. Plötzlich steht Raman vor Ortega und lupft zum 2:0 ein.

20. Minute: Bielefeld steckt den Schock des Gegentreffers gut weg und spielt wieder munter nach vorne. Klos verpasst eine scharfe Hereingabe von Voglsammer ganz knapp.

16. Minute: Tor für Schalke!

RUUUUMMMS! Schöpf hämmert den Ball aus 22 Metern oben links in den Winkel. Traumtor zur verdienten Schalker Führung!

11. Minute: Harit schaltet im Mittelfeld den Turbo ein und hält aus 20 Metern drauf - Außenpfosten!

9. Minute: Wie erwartet: Schalke ist in der Anfangsphase um Spielkontrolle bemüht. Bielefeld versteckt sich aber nicht und hält kämpferisch gut dagegen.

2. Minute: Nach gerade mal 90 Sekunden verstolpert Lucoqui den Ball im eigenen Strafraum. Harit behält den Überblick und zieht sofort ab - knapp daneben!

1. Minute: Anpfiff!

20.22 Uhr: Die erste große Überraschung der 2. Pokalrunde gab es gerade in Saarbrücken, wo der Viertligist den 1. FC Köln mit 3:2 bezwang. Sehen wir in Bielefeld gleich die nächste Überraschung?

Die Ergebnisse der ersten Spiele im Überblick:

  • Saarbrücken - Köln 3:2
  • Duisburg - Hoffenheim 0:2
  • Freiburg - U. Berlin 1:3
  • HSV - Stuttgart 1:1 i.V.

20.15 Uhr: In einer halben Stunde geht's endlich los. Zieht Schalke ins Achtelfinale ein oder gibt es für die Mannschaft von Trainer David Wagner heute Abend eine bittere Pokalpleite? Gleich wissen wir mehr.

19.37 Uhr: Die Aufstellungen sind da. Schalke beginnt mit Uth im Sturm, Kabak darf in der Innenverteidigung von Beginn an ran.

15.10 Uhr: Die Formkurven der beiden Pokalgegner sehen derzeit ziemlich unterschiedlich aus. Während Schalke nach einer Siegesserie nur eins der letzten drei Pflichtspiele gewinnen konnte, hat Arminia Bielefeld insgesamt erst eine einzige Saisonniederlage auf dem Konto, konnte neben Siegen in Osnabrück (1:0) und Dresden (1:0) auch Tabellenführer HSV einen Punkt abtrotzen (1:1).

13.40 Uhr: Schalke muss neben Benjamin Stambouli wohl auch auf Weston McKennie verzichten. Darüber hinaus fehlen nur die Langzeitverletzten Nabil Bentaleb und Michael Langer. Bei der Arminia arbeiten Brian Behrend und Nils Quaschner nach schweren Verletzungen noch am Comeback.

12.01 Uhr: 36 Mal trafen Bielefeld und Schalke in ihrer Vereinsgeschichte bereits in Pflichtspielen aufeinander. Das letzte ist inzwischen aber über 10 Jahre her. Noch zu Bielefelder Bundesligazeiten siegte der S04 auf der Alm 2:0. Die Gesamtbilanz der 36 Duelle: 21 Mal siegte Schalke, 7 Mal die Arminia bei 8 Remis. Das letzte von vier Pokalduellen war 2001 – auch hier gewann Königsblau.

10.54 Uhr: Dem S04 droht auf der Alm Ungemach. Was bei der Auslosung am 18. August noch als machbares Los erschien, entwickelte sich seither zu einer richtig schweren Aufgabe. Die Bielefelder sind in Top-Form, marschieren derzeit durch die 2. Liga – und wollen Schalke jetzt aus dem Pokal werfen. „Wir wollen die Überraschung möglich machen“, sagt Trainer Uwe Neuhaus.

9.51 Uhr: Übt Schalke Elfmeterschießen? David Wagner lässt sich in die Karten schauen: Die Drucksituation sei nicht zu simulieren. „Nichtsdestotrotz kann ich mir vorstellen, dass nach dem Abschlusstraining noch ein paar Elfmeter geschossen werden. Das passiert aber auch in einer ganz normalen Trainingswoche.“

Dienstag, 29. Oktober, 7.44 Uhr: Matchday! Heute Abend steigt das NRW-Duell im DFB-Pokal. Eine ausverkaufte Alm ist zu erwarten, Bielefeld prognostizierte beim Ticket-Verkauf frech: „Keiner erobert den Teutoburger Wald!“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Kieferbruch bei BVB-Fanhelfer! Schwere Vorwürfe gegen die Polizei – was passierte im Hauptbahnhof?

FC Schalke 04 auf der Jagd nach einem Knipser – das ist der Stand der Stürmer-Suche

• Top-News des Tages:

AfD: Zuhörer zeigt Alice Weidel Kopf-Ab-Geste – dann rastet die Politikerin richtig aus

Thüringen-Wahl: Wahlbetrug? Foto sorgt für mächtig Wirbel

-------------------------------------

21.17 Uhr: Schwer fällt beim FC Schalke der langfristige Ausfall von Benjamin Stambouli. Der Franzose zog sich im Derby (0:0) einen Fußbruch zu. „Wir haben wahnsinnig viel Qualität und sehr gute Alternativen auf allen Positionen. Dementsprechend werden wir auch diese Lücke füllen. Es wird sich in den nächsten Tagen zeigen, wie wir das lösen“, so Wagner.

19.31 Uhr: „Es gibt nicht viele coolere Aufgaben, als im DFB-Pokal in der SchücoArena unter Flutlicht spielen zu dürfen“, freut sich S04-Trainer David Wagner auf die Begegnung. „Die Arminia ist eine Mannschaft, die richtig guten Fußball spielt. Sie haben sehr viel Qualität in der Offensive. Das ändert aber nichts daran, dass wir dieses Spiel unbedingt gewinnen wollen.“

Montag, 28. Oktober, 17.22 Uhr: Hallo und herzlich Willkommen im Live-Ticker zum Pokalspiel Arminia Bielefeld gegen den FC Schalke 04! Hier begleiten wir die Partie live, bis zum Anpfiff bekommst du alle relevanten Infos.

 
 

EURE FAVORITEN