Essen

Rot-Weiss Essen gegen Borussia Mönchengladbach: Mit diesem Plakat wetterten die RWE-Fans gegen den Verband

Essen. Die Fans von Rot-Weiss Essen nutzten beim Pokal-Kracher gegen Borussia Mönchengladbach die große Bühne, um ihre Meinung zu einem regelmäßig heiß diskutierten Thema zu äußern.

„Meister müssen aufsteigen“, hieß es auf zwei Plakaten. Die Essener Fans bezogen sich damit auf den Umstand, dass selbst der Meister der Regionalliga West noch nicht sicher in die 3. Liga aufsteigt. Der Champion muss noch durch eine Playoff-Runde.

-----------------------

Mehr Themen:

Gladbach-Trainer Hecking lobt Stadionhymne von RWE

Ex-Schalke-Manager Heldt möchte strikt gegen Ultras vorgehen

Borussia Dortmund: Nächster Angriff auf Ousmane Dembélé?

------------------------

Starke Luftballon-Choreo

Die RWE-Fans fielen jedoch nicht nur durch kritische Spruchbänder auf. Unmittelbar vor Anpfiff präsentierten die RWE-Anhänger auf der Westtribüne eine rot-weiße Luftballon-Choreo und gaben dem großen Pokal-Abend einen gebührenden Rahmen.

Die starke Stimmung – auch beflügelt durch die Essener Führung durch Benjamin Baier (29.) – tat sein Übriges, um auch die Fußballfans außerhalb Essens am TV-Bildschirm zu begeistern.

(dhe)

EURE FAVORITEN