Polen - Italien mit irrem Finish! Biraghi kickt Lewandowski und Co. in letzter Minute aus dem Oberhaus der Nations League

Beim Spiel zwischen Polen und Italien erzielte Cristiano Biraghi den entscheidenden Treffer.
Beim Spiel zwischen Polen und Italien erzielte Cristiano Biraghi den entscheidenden Treffer.
Foto: imago/ZUMA Press

Chorzow. Was für ein Herzschlag-Finale im Spiel zwischen Polen und Italien!

Die polnische Fußball-Nationalmannschaft steht nach der 0:1-Pleite als erster Absteiger aus der höchsten Liga der Nations League fest.

Polen - Italien: Entscheidung in letzter Minute

Die Auswahl um Stürmer Robert Lewandowski vom deutschen Fußball-Meister FC Bayern verlor am Sonntag in Chorzów gegen Italien 0:1 (0:0). Cristiano Biraghi vom AC Florenz erzielte in der Nachspielzeit den Treffer für die Italiener (90.+2 Minute), die die WM in Russland verpasst hatten.

Die Entscheidung über den Gruppensieg und den Einzug in die Endrunde vom 5. bis 9. Juni 2019 fällt zwischen Europameister Portugal und Italien. Schon vor dem späten Treffer hatte Italien Pech bei Lattentreffern von Jorginho (1.) und Lorenzo Insigne (30.). (dhe/dpa)

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen