Ist der MSV reif für die 2. Bundesliga? Ein Pro & Contra

Thorsten Richter und Stefan Loyda
Zlatko Janjic bejubelt seinen Treffer zum 1:0 gegen Nürnberg.
Zlatko Janjic bejubelt seinen Treffer zum 1:0 gegen Nürnberg.
Foto: imago
Nach elf Liga-Spielen in Folge ohne Niederlage träumt der MSV Duisburg von einer Rückkehr in die 2. Bundesliga. Doch wird die Mannschaft von Gino Lettieri weiter konstant gute Leistungen bringen oder am Ende doch einknicken? Thorsten Richter und Stefan Loyda sind da unterschiedlicher Meinung.
Pro  
Contra