Ingo Wald überraschend neuer Klubchef beim MSV Duisburg

Dirk Retzlaff und Christian Kleber
Ingo Wald ist neuer Vorstandsvorsitzender des MSV Duisburg.
Ingo Wald ist neuer Vorstandsvorsitzender des MSV Duisburg.
Foto: imago
Im Kampf um den Schuldenschnitt zog er bereits die Fäden im Hintergrund: Jetzt ist Ingo Wald offiziell neuer Vorstandsvorsitzender beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg. Sein Vorgänger Udo Kirmse wird anstelle von Wald nun die Rolle des Stellvertreters übernehmen.

Duisburg. Überraschende Neu-Positionierung beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg: Wie der Klub am Samstagvormittag offiziell bekannt gegeben hat, wird der Vorstand der Zebras umbesetzt. Der bisherige Stellvertretende Vorsitzende Ingo Wald übernimmt ab sofort den Vorstandsvorsitz, Udo Kirmse wird Stellvertretender Vorsitzender. Das geht aus einem einstimmigen Beschluss hervor, der am Freitag im Rahmen einer außerordentlichen Aufsichtsratsitzung des MSV getroffen wurde.

Kirmse spielte bei Schuldenschnitt nur eine Nebenrolle

Ingo Wald galt im Kampf um den Schuldenschnitt im Hintergrund bereits als der starke Mann beim MSV. Die Umbesetzung ist damit eine logische Konsequenz aus den vorangegangenen Entwicklungen im Vorstand des Klubs. Dennoch bleibt die Entscheidung zum jetzigen Zeitpunkt eine Überraschung.