Duisburg

AC Florenz sagt Teilnahme am Turnier des MSV Duisburg ab

Freude beim AC Florenz: Der Klub rückt ins internationale Geschäft nach. Zum Leidwesen des MSV Duisburg, der sich  nun um einen Ersatz für das Traditionsturnier bemühen muss.
Freude beim AC Florenz: Der Klub rückt ins internationale Geschäft nach. Zum Leidwesen des MSV Duisburg, der sich nun um einen Ersatz für das Traditionsturnier bemühen muss.
Foto: HOCH ZWEI / Italy Photo Press

Duisburg. Der AC Florenz nimmt nicht am Traditionsturnier des Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg am Samstag, 28. Juli, teil. Der Verein profitiert vom Ausschluss des AC Mailand von allen internationalen Wettbewerben und rückt in die Qualifikation zur Europa-League nach. Wie Andreas Rüttgers, Vertreter des MSV-Sponsors Schauinslandreisen, erklärte, steht Florenz deshalb nicht mehr für das Turnier zur Verfügung.

Bergamo, Rennes oder Kayserispor

Nun will der MSV kurzfristig Ersatz besorgen. Laut Rüttgers stehen derzeit Atlanta Bergamo (Italien), Stade Rennes (Frankreich) und Kayserispor (Türkei) zur Diskussion.

Neben dem MSV sind bislang der FC Fulham und Athletic Bilbao beim Turnier am Ball.

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen