Manuel Neuer für internationale Elf des Jahres nominiert

Manuel Neuer ist für die Elf des Jahres nominiert.
Manuel Neuer ist für die Elf des Jahres nominiert.
Foto: sid
Deutschlands Nationaltorhüter Manuel Neuer steht in der Auswahl für die Elf des Jahres 2012. Dies gaben die internationale Spielervereinigung FIFPro und der Fußball-Weltverband FIFA am Montag bekannt.

Berlin.. Für Bayerns Manuel Neuer wird es eine besondere Ehre sein. Wie die internationale Spielervereinigung FIFPro und der Fußball-Weltverband FIFA am Montag bekannt gab, gehört der deutsche Nationalkeeper neben Gianluigi Buffon (Italien, Juventus Turin), Iker Casillas (Spanien, Real Madrid), Petr Cech (Tschechische Republik, Chelsea London) und Joe Hart (England, Manchester City) zu den Torwart-Nominierten für die Elf des Jahres 2012.

Die Liste mit allen 55 Kandidaten wird am 29. November in Sao Paulo veröffentlicht.

In diesem Jahr werden die Listen der Kandidaten für die verschiedenen Positionen einzeln bekannt gegeben. Nach den Torhütern werden die Verteidiger, Mittelfeldspieler und Stürmer am 22., 26. beziehungsweise 29. November auf FIFA.com veröffentlicht.

Am 7. Januar 2013 wird dann die Elf des Jahres gekürt.
(dapd)

 
 

EURE FAVORITEN