Liverpool - Manchester City im Live-Ticker: Gnadenlose Reds ballern Citizens aus der Anfield Road

Liverpool - Manchester City im Live-Ticker: Jürgen Klopp hofft auf Tore von Mo Salah.
Liverpool - Manchester City im Live-Ticker: Jürgen Klopp hofft auf Tore von Mo Salah.
Foto: imago images / Action Plus

Liverpool. Es ist DAS Spiel in der Premier League. Bereits in der letzten Saison kämpften Liverpool und Manchester City im Duell um die Meisterschaft. Und auch in dieser Spielzeit scheint der Titel nur über diese beiden Teams zu gehen.

Liverpool gegen Manchester City – am Sonntag steht das direkte Duell der England-Schwergewichte an. Jürgen Klopp gegen Pep Guardiola, Champions-League-Sieger gegen Englischer Meister Sergio Agüero gegen Mohamed Salah.

Liverpool - Manchester City im Live-Ticker

DER WESTEN begleitet das Gipfeltreffen der Premier League zwischen Liverpool und Manchester City im Live-Ticker. Hier verpasst du kein Highlight – und wirst bis zum Anpfiff mit allen wichtigen Infos zur Partie versorgt.

Liverpool – Manchester City 3:1 (2:0)

Tore: 1:0 Fabinho (6.), 2:0 Salah (13.), 3:0 Mané (51.), 3:1 Silva (78.)

----------------

Bestätigte Aufstellungen:

Liverpool: Alisson – Robertson, van Dijk, Lovren, Alexander-Arnold – Wijnaldum, Fabinho, Henderson – Mane, Firmino, Salah

Manchester City: Bravo – Angelino, Fernandinho, Stones, Walker – Gündogan, De Bruyne – Rodrigo, Sterling, Agüero, Bernardo

----------------

Spieldaten:

  • Anstoß: Sonntag, 10.11.2019, 17.30 Uhr
  • Ort: Anfield Road (Liverpool)
  • Schiedsrichter: Michael Oliver

---------------

Schlusspfiff: Das wars! Ein gnadenloser FC Liverpool ballert die Citizens mit einem Tramstart aus dem Stadion, hat nun neun Punkte Vorsprung vor dem amtierenden Meister. Es riecht nach einer sehr frühen Vorentscheidung in der Meisterschaft.

90.: Vier Minuten Nachspielzeit.

86.: Liverpool macht keine Anstalten mehr nach vorne, will das Ding hier nach Hause verteidigen. Dicke Chance für Kyle Walker jetzt – ein 2:3 könnte hier alles kippen lassen.

80.: Manchester schöpft noch einmal Mut. Geht hier tatsächlich noch was? City bräuchte sehr bald das zweite Tor.

78.: TOOOOOOR für City!

Sie belohnen sich doch noch. Bernardo Silva macht den Ehrentreffer. Oder ist es mehr? Noch sind zwölf Minuten zu spielen...

70.: City wirkt geschlagen. Seit dem 0:3 fehlt die Gegenwehr, die die Gäste vorher im Spiel hielt. Wer kann es ihnen verübeln, denn aufmachen können sie nicht. Liverpool sendet noch immer das Signal, dass jeder Ballverlust erhebliche Konsequenzen haben wird.

61.: Die Gäste sind von der Rolle. Ihre Gesichter sagen: Was sollen wir denn machen? Wir spielen doch gut. Und das stimmt, denn das 3:0 ist wirklich ein harter Zwischenstand in einer ausgeglichenen und hochklassigen Partie.

51.: TOOOOOOR für Liverpool!

Der Wahnsinn! Das Spiel ist so ausgeglichen, doch Liverpools Offensive einfach gnadenlos. Die Reds starten auch in den zweiten Durchgang furios, Sadio Mané stellt auf 3:0.

46.: Weiter gehts!

Pause! Ein hochklassiges Duell mit einem irren Auftakt geht zur Pause nicht zu unrecht an Liverpool. Doch Manchester City ist noch lange nicht geschlagen.

45.: Salah ist zurück auf dem Platz, sorgt mit einem gezielten Schuss aus 25 Metern fast direkt für den vorzeitigen Knockout für City. Zwei Minuten Nachspielzeit.

41.: Schock für die Reds! Mo Salah geht nach einem Zweikampf zu Boden und hält sich den bereits kürzlich lädierten Knöchel. Er muss behandelt werden und verzieht das Gesicht vor Schmerzen!

37.: Tempowechsel, rassige Zweikämpfe, tolle Technik – auch wenn die Torchancen inzwischen ncht mehr so dick sind wie in der ersten Viertelstunde, macht dieses Spiel einfach nur Spaß.

29.: City-Verteidiger Angelinho geht mit nach vorne, spielt einen Doppelpass und schlenzt den Ball mit dem Außenrist sehenswert an den Pfosten. Dickste Chance Manchester!

28.: Manchester frisst sich vor dem Strafraum der Hausherren fest. Liverpool verteidigt zu zurückhaltend, um den Ball zu erobern. Doch City kommt auch nicht durch, um abzuschließen.

25.: City hat sich berappelt und zieht wieder an. Agüero prüft Alisson Becker, der stark pariert.

19.: Nach dem perferkten Auftakt zieht sich Liverpool etwas zurück, gibt sich und den Fans die Chance, etwas durchzuatmen. City scheint geschockt.

13.: TOOOOOOOR für Liverpool!

Was für ein Auftakt! Nach der nächsten dicken City-Chance fährt Liverpool den perfekten Konter. Robertson wird auf dem Flügel steil geschickt, flankt in die Mitte perfekt auf Mo Salah, der am langen Pfosten aus dem Lauf einköpft. The Kop explodiert!

10.: Manchester antwortet mit wütenden Angriffen, Alisson Becker hat richtig zutun.

7.: Während Liverpool jubelt, protestieren die Citizens wütend. Der Grund: Vor dem Tor hatte der Ball im Liverpooler Strafraum die Hand von Alexander-Arnold getroffen. Hier hätte man Elfmeter geben können, für den VAR war es aber keine gravierende Fehlentscheidung. Das Tor zählt.

6.: TOOOOOOR für Liverpool!

Mit der ersten Chance gehen die Reds in Führung! Und was für ein Tor von Fabinho. Aus der zweiten Reihe ballert er eine unhaltbare Rakete ins linke Toreck!

5.: City startet deutlich aggressiver und agiler ins Spiel. Die Gäste haben bereits einige Eckbälle bekommen, sucht Abschlüsse und bringt den LFC in die Bredouille.

1. Minute: Los gehts! City stößt an, das Gipfeltreffen hat begonnen. Die Gäste gehen direkt nach vorne, werden heftig ausgepfiffen.

17.25 Uhr: Die Fans schmettern die weltberühmte Hymne des LCF, anschließend gibt es noch eine Schweigeminute für gefallene englische Soldaten in den beiden Weltkriegen. Alljährlich wird in England mit der „Remembrance Poppy´“, der Mohnblume als Symbol gedacht.

17.05 Uhr: Keine halbe Stunde mehr bis zum Anpfiff. Die Anfield Road platzt schon aus allen Nähten, gleich ist bei „Youll Never Walk Alone“ wieder Gänsehaut angesagt.

16.38 Uhr: Die Aufstellungen sind da:
Liverpool: Alisson – Robertson, van Dijk, Lovren, Alexander-Arnold – Wijnaldum, Fabinho, Henderson – Mane, Firmino, Salah
Manchester City: Bravo – Angelino, Fernandinho, Stones, Walker – Gündogan, De Bruyne – Rodrigo, Sterling, Agüero, Bernardo

16.03 Uhr: Schalke-Trainer David Wagner, bekanntlich Trauzeuge von Liverpool-Trainer Klopp, hatte auf der PK vor dem S04-Spiel gegen Düsseldorf angekündigt, seinem Freund noch eine SMS zuschicken. Für das Spiel prophezeite er: „Meistens sind diese Spiele ja stinkenlangweilig und es fallen keine Tore.“

14.30 Uhr: In drei Stunden geht es los. Manchester City steht nicht erst durch die Siege der Konkurrenz mächtig unter Druck. Mit einem Heimsieg im direkten Duell könnten die Reds den Vorsprung auf den amtierenden Meister und direkten Konkurrenten auf 9 Zähler ausbauen.

10.58 Uhr: Auch in der Premier League wurde am Samstag schon gespielt. Mit Folgen für Manchester City. Das Team von Trainer Pep Guardiola rangiert aktuell nur noch auf dem vierten Rang. Denn sowohl der FC Chelsea (2:0 gegen Crystal Palace) und Leicester City (2:0 gegen FC Arsenal) erledigten ihre Aufgaben souverän. Beide haben vor dem Spitzenspiel einen Punkt mehr auf dem Konto als Manchester City.

Sonntag, 10. November, 09:43 Uhr: Heute ist es soweit. Das absolute Topspiel der Premier League steht an. Gestern gab es bereits das Topspiel der Bundesliga zwischen Bayern und dem BVB. Hier geht es zu den Highlights des Klassikers >>>

------------------------------------

• Mehr Themen:

FC Bayern: Riesen-Eklat im „Doppelpass“! Uli Hoeneß platzt unangemeldet in die Sendung – und schäumt vor Wut

Sky-Probleme bei Bayern gegen BVB! Fans rasten aus – das sagt der Sender

• Top-News des Tages:

Hund: Familie denkt, sie findet süßen Welpen – doch das Tier ist etwas völlig anderes

Düsseldorf: Polizei stoppt Bert Wollersheim in Luxus-Limousine – als die Beamten DAS entdecken, werden sie stutzig

-------------------------------------

15.50 Uhr: Trotz der Verletzungen von Joel Matip und Leroy Sané werden morgen auch einige Profis auf dem Platz stehen, die man noch aus der Bundesliga kennt. Aller Voraussicht nach startet Roberto Firmino bei Liverpool, auf City-Seite spielen Ilkay Gündogan und Kevin de Bruyne.

13.41 Uhr: Insgesamt trafen die beiden Teams bereits 166 Mal aufeinander. Die Bilanz: 80 Liverpool-Siege, 45 City-Erfolge und 41 Unentschieden.

12.29 Uhr: Das letzte Liga-Duell der beiden Giganten ist allen Fußballfans in England noch in bester Erinnerung. Am 3. Januar schlugen die Citizens das Klopp-Team, es war der entscheidende Schritt zur Meisterschaft und zugleich die einzige Liverpool-Niederlage der gesamten Saison. Und: Auch bis heute die letzte Niederlage der Reds. Unglaublich!

11.17 Uhr: Die personelle Situation in den beiden Lagern: Liverpool muss auf Ex-Schalker Joel Matip (Knieverletzung) und Rechtsverteidiger Nathaniel Clyne (Kreuzbandriss) verzichten. Guardiola fehlen an der Anfield Road Aymeric Laporte (Knieverletzung), Oleksandr Zinchenko (Knie-OP), Rodri und natürlich Leroy Sané.

Samstag, 9. November, 10.11 Uhr: Hallo und herzlich Willkommen in unserem Live-Ticker zum Gipfeltreffen der Premier League. Hier begleiten wir das Duell zwischen FC Liverpool und Manchester City für dich – und versorgen dich vorher mit allen relevanten Infos zum Spiel.

 
 

EURE FAVORITEN