Jupp Heynckes zum FC Bayern: Das sagt Thomas Tuchel zur Entscheidung

Thomas Tuchel und Jupp Heynckes traf zuletzt 2013 als Trainer aufeinander.
Foto: imago
  • Jupp Heynckes kehrt als Trainer zum FC Bayern zurück
  • Die Bosse entschieden sich gegen Thomas Tuchel
  • Der Ex-BVB-Trainer gratuliert dem 72-Jährigen bei Twitter

München. Jupp Heynckes kehrt als Trainer zum FC Bayern München zurück. Der 72-Jährige übernimmt die Mannschaft bis zum Saisonende.

„Ich wäre zu keinem anderen Verein der Welt zurückgekehrt, aber der FC Bayern München ist eine Herzensangelegenheit für mich. Mein Trainerteam und ich werden nun alles daransetzen, dass die Mannschaft den Fans bald wieder erfolgreichen Fußball präsentieren wird. Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe“, erklärte Heynckes.

Tuchel galt lange Zeit als Favorit für Ancelotti-Nachfolge

Vom ehemaligen BVB-Trainer Thomas Tuchel gab es unmittelbar nach der Verkündung eine Reaktion über den Kurznachrichtendienst Twitter. Er gratulierte Heynckes zu seiner Rückkehr.

Das Interessante: Tuchel galt nach der Entlassung von Carlo Ancelotti am vergangenen Donnerstag lange Zeit als Favorit auf den Trainer-Posten beim FC Bayern. Am Ende entschieden sich die Bayern-Bosse dann aber doch für den Triple-Coach von 2013.

(fs/fr)

Outbrain