Borussia Mönchengladbach rührt die Fans mit DIESER Aktion – „Ganz große Geschichte“

Max Eberl, Manager von Borussia Mönchengladbach, macht die Fans glücklich.
Max Eberl, Manager von Borussia Mönchengladbach, macht die Fans glücklich.
Foto: imago images/Chai v.d. Laage

Borussia Mönchengladbach ist ein Verein, der selten negativ in den Schlagzeilen steht. Manager Max Eberl leistet hervorragende Arbeit auf dem Transfermarkt und in der Außendarstellung.

Am Freitag stellte der Klub DAS mal wieder unter Beweis. Borussia Mönchengladbach hat den Vertrag mit Mamadou Doucouré verlängert. Die Fans feiern Max Eberl und den Verein für diese Aktion. Aber warum?

Borussia Mönchengladbach verlängert Vertrag mit Doucouré

Der Name Mamadou Doucouré sagt fern des Niederrheins nur Fußballexperten etwas. Der mittlerweile 21-Jährige wechselte 2016 von Paris Saint-Germain zu Borussia Mönchengladbach. Der Franzose sollte bei den Fohlen richtig durchstarten.

Doch daraus wurde in den letzten dreieinhalb Jahren nichts. Das hat nichts mit Doucourés Leistung zu tun, sondern mit einer Verletzungshistorie, die schon beim Hinschauen weh tut.

Kurz vor seinem Wechsel zur Borussia zog sich der Innenverteidiger einen Muskelbündelriss zu. Dann folgte ein Rückschlag nach dem anderen. Jedes Mal, wenn Doucouré gerade wieder ins Training eingestiegen war, verletzte er sich erneut.

Nach dreieinhalb Jahren wartet der Pechvogel deshalb immer noch auf sein Bundesliga-Debüt. Bislang kommt er lediglich auf neun Einsätze bei der U23 in der Regionalliga West.

Doch die Hoffnung bleibt. Gladbach baut auf Doucouré und hat den Vertrag mit seinem Youngster verlängert. Über die Laufzeit machte der Verein keine Angaben. Seit Anfang des Jahres ist Doucouré nun verletzungsfrei. Gut möglich, dass Rose ihm bald seine ersten Bundesliga-Minuten schenkt.

----------------

Mehr News aus der Bundesliga:

Jogi Löw: Scharfe Attacke gegen den Bundestrainer – ausgerechnet von IHM

Borussia Dortmund: Nachfolger für Favre im Visier? Ausstiegsklausel könnte IHN zum BVB bringen

FC Schalke 04: Erfolgsgarant vor Wechsel – S04 droht DIESER Verlust

----------------

„Wir setzen voll auf ihn und glauben an sein großes Talent. Er kann und soll in Zukunft noch ein wichtiger Spieler für uns werden“, sagt Borussias Sportdirektor Max Eberl.

Ein Spieler, der sich immer wieder verletzt, wird vom Verein nicht fallen gelassen. Bei den Fans kommt so viel Menschlichkeit richtig gut an. Die Anhänger sind gerührt.

Die Reaktionen zur Doucouré-Verlängerung

  • „Der Moment indem er bei einem Heimspiel eingewechselt wird... Kriege jetzt schon Gänsehaut, wenn ich nur dran denke“
  • „Ganz große Klasse!“
  • „Ich bin sehr stolz darauf, wie sehr Borussia zu Mama steht! Der Junge wird uns noch Freude bereiten.“
  • „Genau das richtige Zeichen. Der wird noch durchstarten“
  • „Sehr gute Entscheidung“
  • „Max, du bist der Beste. Wir sind stolz auf dich, so geht man mit Menschen um. Auch wenn es mal nicht so läuft wie gedacht. Hut ab“
  • „Menschenführung TOP!“
  • „Ganz große Geschichte und genau dafür liebe ich unsere Borussia. Auch ein Langzeitverletzter wird nicht fallen gelassen“

Ob es am Samstag schon für einen Platz im Kader der Fohlen reicht oder ob Doucouré seine nächsten Einsatzminuten in der Regionalliga bekommt, teilte der Verein nicht mit. Man kann dem Jungen aber nur wünschen, dass er verletzungsfrei bleibt.

 
 

EURE FAVORITEN