Essen

Endlich wieder Champions League! Heute Abend geht's los: Das musst du zum Achtelfinale wissen

Arjen Robben, Cristiano Ronaldo und Lionel Messi greifen ab Dienstag nach der Champions-League-Krone.
Arjen Robben, Cristiano Ronaldo und Lionel Messi greifen ab Dienstag nach der Champions-League-Krone.
Foto: imago/Alterphotos – imago/ZUMA Press – imago/Sven Simon

Essen. Dienstagabend rollt endlich wieder der Ball in der Champions League.

Nach fast zweimonatiger Pause geht es weiter in der Königsklasse des europäischen Spitzenfußballs. Das Achtelfinale steht an, und viele Fußballfans fragen sich nach der langen Winterpause: Wie sehen die Achtelfinal-Duelle noch gleich aus?

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Olympia 2018 in Pyeongchang: Wie Mickie Krause für einen Sex-Skandal sorgte

Olympia-Skandal! US-Sender NBC schickt Kommentator nach Hause, weil er tatsächlich diesen schrecklichen Satz von sich gab

• Top-News des Tages:

BVB-Boss Watzke stocksauer: „Hört auf mit der Scheißdiskussion!“ +++ „Das ist Affenzirkus!“

Bayern-Fan angespuckt, Toiletten-Prügelei – Schwere Vorwürfe gegen S04-Fans nach Bayern-Spiel

-------------------------------------

Top-Spiele in der Champions League

In der Runde der besten 16 dürfen die Fans einige Topspiele erwarten. Schon am Dienstag geht es los mit dem Kracher zwischen Juventus Turin und Tottenham Hotspur. Am Mittwoch folgt ein gefühltes Finale zwischen Real Madrid und Paris Saint-Germain. In der kommenden Woche gibt es dann einen weiteren Hochkaräter, wenn der FC Chelsea auf den FC Barcelona trifft. Außerdem wird es kommende Woche aus deutscher Sicht interessant. Die Bayern empfangen Besiktas Istanbul.

Hier die Spiele im Überblick:

Dienstag, 13. Februar

J. Turin – Tottenham
Basel – Man. City

Mittwoch, 14. Februar

Porto – Liverpool
R. Madrid – Paris SG

Dienstag 20. Februar

Chelsea – Barcelona
Bayern – Besiktas

Mittwoch, 21. Februar

FC Sevilla – Man. United
S. Donezk – AS Rom

Wer sind die Favoriten?

Als Titelgewinner der vergangenen beiden Jahre zählt Real Madrid natürlich auch in diesem Jahr wieder zu den großen Favoriten auf den Champions-League-Sieg. In der Primera Division sind die „Königlichen“ zwar überraschend weit von der Tabellenspitze entfernt, doch in der Königsklasse ist immer mit ihnen zu rechnen.

Auch der FC Barcelona zählt zu den ganz heißen Titelkandidaten. Die Katalanen dominieren die spanische Liga nach Belieben, und mit einem Lionel Messi in den eigenen Reihen gehört ein Team automatisch zum Favoritenkreis eines jeden Wettbewerbs.

Eine ähnliche Dominanz in den heimischen Ligen strahlen Paris Saint-Germain, Manchester City und der FC Bayern aus. Das Trio aus Frankreich, England und Deutschland komplettiert die Gruppe der Top-Favoriten auf den Champions-League-Titel.

(dhe)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen