Hanning kritisiert Bundesregierung: 'Das ist nicht respektvoll'

Mi, 10.08.2016, 18.55 Uhr

DHB-Vizepräsident Bob Hanning zeigte sich bei den Olympischen Spielen enttäuscht, dass kein deutscher Politiker der ersten Ebene in Rio vor Ort ist. Bereits zuvor hatte Bundesinnenminister Dr. Thomas De Maiziére seine Entscheidung, nicht nach Ri

Beschreibung anzeigen