Veröffentlicht inEM

Grün wird wieder Trikotfarbe der Nationalmannschaft

artikelHB_trikots_nationalmannschaft.jpg
Die Fußball-Nationalmannschaft läuft bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine wieder in grünen Trikots auf. Der DFB will damit an die Erfolge der Vergangenheit anknüpfen. Die Premiere für das neue Trikot ist beim Freundschaftsspiel gegen Frankreich.

Frankfurt. 

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) und sein Ausrüster Adidas haben heute das neue Auswärtstrikot der deutschen Nationalmannschaft vorgestellt. Damit wird das Team von Bundestrainer Joachim Löw bei der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine antreten. Dabei setzen Verband und der Sportartikelhersteller auf eine alte Tradition: Die Farbe Grün kehrt zurück. Damit soll das Trikot an die vielen großen Erfolge wie dem Sieg bei der Europameisterschaft 1972 erinnern.

Grünes Trikot des DFB als Erinnerung an Triumphe

Ein Schriftzug im Nackenbereich der neuen Spielkleidung soll die Mannschaft zusätzlich motivieren: „1972 – der Beginn einer Erfolgsgeschichte, 2012 – ein neues Kapitel wartet darauf, geschrieben zu werden“, steht dort geschrieben. Das grüne Jersey wird durch weiße Hosen und grüne Stutzen ergänzt. Seine Premiere feiert das Auswärtstrikot am 29. Februar (ab 20.45 Uhr, Live-Ticker auf DerWesten) beim Länderspiel gegen Frankreich in Bremen.

Grün hat in der DFB-Historie eine lange Tradition. So wurden Gerd Müller, Franz Beckenbauer und Co. in grün gehaltenen Jerseys 1972 Europameister (Viertelfinale gegen England). In Grün unterlag das DFB-Team 1986 im Finale der Fußball-Weltmeisterschaft in Mexiko Argentinien. Vier Jahre später gelang der Mannschaft von Franz Beckenbauer 1990 der umjubelte Finaleinzug nach dem Elfmeterschießen gegen England. Anschließend wurde Deutschland vorerst zum letzten Mal Weltmeister.

DFB-Kicker liefen zuletzt in roten und schwarzen Auswärtstrikots auf

Die Auswärtsfarbe war zuletzt Rot. Für einen kurzen Zeitraum liefen Podolski, Lahm und Ballack auch in schwarzen Leibchen mit weißen Hosen auf. Grün kam zuletzt bei der EM 2000 zum Einsatz. Im zweiten Gruppenspiel verloren die DFB-Kicker gegen England mit 0:1 und schieden vorzeitig beim Turnier aus.