EM 2021: Nach frechem Spruch – Mats Hummels kassiert diese gemeine Retourkutsche

Die EM 2021 kann für Mats Hummels kommen.
Die EM 2021 kann für Mats Hummels kommen.
Foto: Imago/ Jan Huebner

Vier Tage vor Beginn der EM 2021 steht Mats Hummels nach drei Jahren für die deutsche Nationalmannschaft wieder auf dem Platz.

Trotz seines souveränen Comebacks beim 7:1-Sieg gegen Lettland konnte sich ein Mitspieler eine kleine verbale Spitze nicht verkneifen.

EM 2021: Fans feiern Hummels im Netz

Als wäre er nie weg gewesen! Mats Hummels lieferte eine standesgemäße Leistung beim letzten Testspiel vor der EM 2021 ab.

Seine Fans feierten ihn aber besonders für eine Szene: Der 32-Jährige bediente Serge Gnabry beim 5:0-Zwischenstand mit einem 50 Meter-Pass – und zwar mit dem berühmten Außenrist!

Einer seiner Mitspieler fand aber doch noch Kritik am Spiel des Abwehrchefs.

----------------------------------

Mehr News zur EM 2021:

Mats Hummels: Dafür feiern ihn die Fans ab – „Ein Kunstwerk“

Deutschland – Lettland: DFB-Team zerlegt Letten – doch die Fans wundern sich mal wieder über DIESEN Anblick

EM 2021: Beben vor Turnierstart! Deutschland-Spiel steht auf der Kippe – jetzt droht Chaos

----------------------------------

Mats Hummels liefert sich kleinen Schlagabtausch mit Kevin Trapp auf Instagram

Nach dem Spiel postete Hummels ein Bild von sich, bei dem er gerade zum Schuss ansetzt und schreibt dazu selbstironisch: „Nein, auch der Schuss wollte nicht rein. Trotzdem war es ein sehr guter Test zum Abschluss vor der Euro.“

Ersatzkeeper Kevin Trapp kann es sich nicht verkneifen und kommentiert: „Bleib lieber hinten…“.

Vielleicht eine kleine Retourkutsche auf einen Post von Mats Hummels zuvor. Auf dem Bild schnipsen die Teamkollegen dem Frankfurter an die Ohren und Hummels betitelt das Bild mit: „Alle auf Kevin!“.

Die Stimmung im Team scheint vor der EM 2021 auf jeden Fall ausgelassen zu sein. (cg)