EM 2021: Zweifel an Jogi Löw? DFB-Spielern soll DAS mächtig stinken

Jogi Löw: Das ist die Karriere des Bundestrainers

Jogi Löw: Das ist die Karriere des Bundestrainers

Bundestrainer Joachim Löw tritt nach der EM im Juli 2021 zurück. Mit der deutschen Nationalmannschaft hat er Großes erreicht. Der Höhepunkt: Der Sieg der Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien. Wir blicken für dich auf seine Karriere zurück.

Beschreibung anzeigen

In der kommenden Woche startet die EM 2021. Für Deutschland und Jogi Löw geht es nach der verkorksten WM 2018 in Russland darum, die Fans wieder für sich zu gewinnen.

Am einfachsten geht das über schönen und erfolgreichen Fußball. Doch da hapert es aktuell noch. Wie im Vorbereitungsspiel zwischen Deutschland und Dänemark deutlich wurde, läuft noch recht wenig rund. Ein maues 1:1 stand beim vorletzten Spiel vor der EM 2021. Nun soll es internen Zweifel an der Taktik Löws geben.

EM 2021: Zweifel an Jogi Löw? DFB-Spielern soll DAS mächtig stinken

Es war ein ordentliches Testspiel, in dem aber deutlich wurde, wie viel Arbeit noch vor Löw und seinem Team liegt. Trotz 60 Minuten Dominanz kam die Mannschaft gegen die Skandinavier nicht über ein 1:1 hinaus. Schlechte Stimmung könnte es nun nicht nur wegen dieses Auftritts geben. Laut „Bild soll ein Großteil der DFB-Spieler an der Taktik von Bundestrainer Jogi Löw zweifeln. Alles andere als gute Voraussetzungen für ein erfolgreiches Turnier.

Gegen Dänemark ließ Löw mit einer Dreierkette in der Abwehr spielen. Rückkehrer Mats Hummels, Niklas Süle und Matthias Ginter verteidigten.

+++ Wann spielt Deutschland bei der EM 2021? Anstoßzeiten des DFB-Teams im Überblick +++

Doch an dieser Variante sollen einige Spieler so ihre Zweifel haben. Vor allem der Block von Rekordmeister Bayern München (acht Spieler) würde laut „Bildlieber mit der klassischen Viererkette spielen.

Mit dieser wurden Neuer, Süle, Kimmich, Müller, Gnabry, Sané, (alle Startelf gegen Dänemark) Goretzka und Musiala Meister. Sie kennen dieses System wie aus dem Effeff. Wohl auch sind sie für die Viererkette, weil bei einer Dreierkette mindestens zwei, wenn nicht sogar drei Offensivspieler auf der Bank sitzen müssten.

--------------

Mehr Themen:

--------------

Gegenüber „Bilderklärt Löw: „Wichtig ist: Die letzte Reihe muss gut stehen. Ich wollte das Zentrum deshalb mit drei Spielern schließen. Das hat mit Ginter, Süle und Hummels eigentlich ganz gut geklappt. Die Dreierkette ist für das Turnier eine Option. Wenn wir zu null spielen oder einen Vorsprung verteidigen müssen. Es wird schwierig, wenn wir oft einem Rückstand hinterherlaufen müssen.

Klingt nicht danach, als würde er die Dreierkette vor dem Turnier in die Mottenkiste packen. Immerhin: ein Spiel bleibt Löw noch seinen Bayern-Block von der Dreierkette zu überzeugen. Vor der EM testet die deutsche Nationalmannschaft am Montag noch in Düsseldorf gegen Lettland.

Deutschland gegen Dänemark: Zuschauer schalten TV ein – als sie DAS sehen, platzt ihnen der Kragen „So eine Kasperei“

Auch abseits des Platzes sorgte eine Situation bei der Begegnung zwischen Deutschland und Dänemark für Aufregung bei Fans. Hier die ganze Geschichte.