EM 2020 Tickets: Keine Karten bekommen? Auf diesem Weg bekommst du eine zweite Chance

EM 2020 - Tickets gibt es ab sofort auf den Internetseiten von DFB und UEFA.
EM 2020 - Tickets gibt es ab sofort auf den Internetseiten von DFB und UEFA.
Foto: imago sportfotodienst

Am Mittwochnachmittag startet der die nächste Phase Vorverkauf für die Tickets der EM 2020 – genauer gesagt: Der DFB öffnet ein Verkaufsfenster, in dem Fans gezielt Karten für die Spiele der deutschen Nationalmannschaft bei der anstehenden EURO erwerben können.

Wer für die EM 2020 Tickets für die Spiele der deutschen Nationalmannschaft kaufen will, wird auf der Homepage des DFB fündig. Bis zum 18. Dezember können Fans sich dort für Karten bewerben.

EM 2020 - Tickets im Verkauf

Interessierte haben die Möglichkeit sich für EM-Tickets für einzelne Spiele zu bewerben. Außerdem können Fans erneut Follow-Your-Team-Tickets erwerben. Dabei handelt es sich um Optionsscheine, die bis zum Turnier-Aus der deutschen Nationalmannschaft gelten.

Die drei Vorrundenspiele der DFB-Elf bei der EM 2020 finden in München statt. Am 16. Juni trifft Deutschland auf Frankreich, vier Tage später bekommt die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw es mit Portugal zu tun. Auf wen die deutsche Mannschaft am 24. Juni trifft, wird in den Playoffs im März ermittelt.

Für jedes einzelne Vorrundenspiel wurden 12.000 Karten für deutsche Fans reserviert. In einem möglichen Achtel- und Viertelfinale gehen jeweils 6000 Karten an den DFB, im Halbfinale 12.000 und im Endspiel 13.000.

----------------

Sport-Top-News:

----------------

Tickets zur EM 2020: Hier bekommst du eine zweite Chance

Außerdem können Fans auf der Homepage der UEFA Tickets für die anderen Partien erwerben. Der Andrang wird sicher gewaltig sein. Bei der ersten Verkaufsphase hatte es 19,3 Millionen Anträge für 1,5 Millionen Tickets gegeben. In der zweiten Phase gehen 500.000 weitere Karten in den Verkauf.

Spielorte der EM 2020

  • Amsterdam
  • Baku
  • Budapest
  • Bukarest
  • Bilbao
  • Dublin
  • Glasgow
  • Kopenhagen
  • London
  • München
  • Rom
  • Sankt Petersburg

EM 2024 in Deutschland

Die EM 2020 ist die erste EM, die quasi in ganz Europa stattfindet. Vier Jahre später gibt es dann wie gewohnt nur noch einen einzelnen Gastgeber. 2024 steigt die EM in Deutschland.

 
 

EURE FAVORITEN