DFB-Pokal-Auslosung zum Viertelfinale live im TV und Livestream verfolgen

Foto: dpa

Das Achtelfinale im DFB-Pokal brachte einige Überraschungen mit sich. Da ist unter anderem das überraschende Aus von Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen, aber auch der Sieg von Zweitligist Hamburger SV gegen den Erstligisten Nürnberg.

Besonders emotional war der DFB-Pokal für den FC Schalke 04. Kurz vor der Partie gegen Fortuna Düsseldorf verstarb der langjährige Manager Rudi Assauer. Schalke erwies ihm die Ehre und gewann deutlich mit 4:1.

Gespannt dürften viele Fans deshalb auf die Auslosung für das Viertelfinale im DFB-Pokal blicken. Folgende acht Teams sind noch dabei:

  • Bayern München
  • Schalke 04
  • RB Leipzig
  • FC Augsburg
  • Werder Bremen
  • SC Paderborn
  • 1. FC Heidenheim
  • Hamburger SV

DFB-Pokal-Auslosung im deutschen Fußballmuseum

Doch bis zur Auslosung werden noch einige Tage vergehen. Denn seit einiger Zeit werden die Partien für den DFB-Pokal nicht mehr direkt im Anschluss an das letzte Spiel der abgeschlossenen Runde gelost, sondern bei einem speziellen Event im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund.

+++ BVB droht Punktabzug - aus diesem Grund +++

Die Auslosung für das Viertfinale beginnt am Sonntag, 10.Februar, um 18.15 Uhr. Als „Losfee“ ist diesmal Handball-Nationalspieler Fabian Böhm im Dortmunder Fußballmuseum.

ARD zeigt Auslosung live im TV

Im Anschluss an die Partien der Männer werden auch die Spiele der Frauen gelost. Hier zieht Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg die Partien.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Schalke-Fans trotz Pokal-Triumphs stinksauer - wegen dieser „unterirdischen“ Aktion der Fortuna-Anhänger

Borussia Dortmund: Fan-Schlägerei nach BVB-Pleite gegen Werder! Polizei spricht von „erheblichen Verletzungen“

Rudi Assauer gestorben – Fußball-Deutschland trauert um eine Legende

-------------------------------------

Die Auslosung wird natürlich live übertragen und am Sonntag im Rahmen der Sportschau der ARD gezeigt. Alexander Bommes wird die Auslosung moderieren. Die Auslosung kannst du auch im Livestream verfolgen. Und so geht es:

  • Einfach auf den Link klicken und ansehen
  • Alternativ kannst du dir auch die App der „ARD Mediathek“ herunterladen. Die App gibt es für Android und iOS

Natürlich kannst du das Spiel auch live bei uns im Ticker verfolgen.

Welche Spiele im TV laufen, steht noch nicht fest

Welche Spiele des DFB-Pokals dann im Free TV übertragen werden, steht noch nicht fest. Die Entscheidung treffen ARD und ZDF erst, wenn die Partien feststehen. Im Achtelfinale zeigten die Sender das Spiel zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen sowie die Partie zwischen Hertha BSC Berlin und Bayern München.

DFB-Pokal: Das sind die Sieger der vergangenen Jahre:

  • 2018: Eintracht Frankfurt
  • 2017: Borussia Dortmund
  • 2016: Bayern München
  • 2015: VfL Wolfsburg
  • 2014: Bayern München
  • 2013: Bayern München
  • 2012: Borussia Dortmund
  • 2011: Schalke 04
  • 2010: Bayern München
  • 2009: Werder Bremen

Fest steht schon jetzt, dass es dieses Jahr einen neuen Pokalsieger geben wird. Mit Eintracht Frankfurt verabschiedete sich der amtierende Champion nach einer Niederlage gegen den SSV Ulm bereits in der ersten Runde.

 
 

EURE FAVORITEN