DAZN zeigt Bundesliga: Preisanpassung und Jahresabo – das ändert sich ab sofort für dich als Kunde

Die Bundesliga läuft demnächst auch auf DAZN.
Die Bundesliga läuft demnächst auch auf DAZN.
Foto: imago images / Sven Simon

Die Bundesliga bei DAZN – ab sofort zeigt der Streamingdienste die Spiele, die zuvor bei Eurosport zu sehen waren.

Es geht um 45 Bundesliga-Spiele, die schon in dieser Saison bei DAZN laufen werden – und nicht mehr bei Eurosport.

Bundesliga bei DAZN statt Eurosport

Zu diesen 45 Bundesliga-Spielen bei DAZN zählen:

  • 40 Spiele am Freitagabend, am Sonntag um 13.30 Uhr sowie am Montagabend
  • Vier Relegationsspiele (1. und 2. Liga)
  • Supercup

Preisanpassung bei DAZN

DAZN erweiterte sein Angebot in den vergangenen Jahren stetig. Zuletzt kamen Champions League und Europa League hinzu. Jetzt auch noch die Bundesliga. Viele DAZN-Abonnenten stellen sich nun die Frage: Ändert sich etwas bei meinem Abo? Muss ich ab sofort mehr zahlen?

Wie DAZN mitteilte, wird der monatliche Preis des Abonnements von 9,99 Euro auf 11,99 Euro erhöht. Wer weiterhin rund 10 Euro pro Monat zahlen will, kann das neugeschaffene Jahresabo für 119,99 Euro abschließen.

-------------

Sport-Top-News:

-------------

Mit dem Supercup geht’s los

Das erste Spiel aus dem erworbenen Rechtepaket zeigt DAZN am 3. August, wenn Borussia Dortmund und der FC Bayern München im Supercup aufeinander treffen. Thomas de Buhr, Executive Vice President DACH bei DAZN, freut sich schon: Das ist ein ganz besonderer Moment und eine großartige Partnerschaft für DAZN in Deutschland und Österreich. Erstmals können wir den Fans die Bundesliga live auf DAZN präsentieren und unser Angebot mit zahlreichen internationalen Premium-Sportinhalten ergänzen.“

An den ersten Spieltag zeigt DAZN folgende Bundesliga-Spiele live:

  • 1. Spieltag – Freitag, 16. August
    Bayern München – Hertha BSC
  • 2. Spieltag – Freitag, 23. August
    1. FC Köln – Borussia Dortmund
  • 3. Spieltag – Freitag, 30. August
    B. M’gladbach – RB Leipzig
  • 4. Spieltag – Freitag, 13. September
    F. Düsseldorf – VfL Wolfsburg
  • 5. Spieltag – Freitag, 20. September
    Schalke – Mainz
  • Montag, 23. September
    VfL Wolfsburg – 1899 Hoffenheim
 
 

EURE FAVORITEN