Champions League Finale | FC Liverpool – Real Madrid: Klopp im Tal der Tränen, Real wieder auf Europas Thron

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Sky, DAZN, RTL und Co.: wo du welche Fußballspiele siehst

Bundesliga, Champions League und Europa League live im Fernsehen sehen. Dazu brauchst du mehr als nur ein Abo bei einem der vielen Anbieter in Deutschland. Wir sagen dir, wo du was sehen kannst!

Beschreibung anzeigen

Am Samstag (28. Mai) steigt das Champions League Finale 2022 zwischen dem FC Liverpool und Real Madrid im Stade de France in Paris.

Für Jürgen Klopp ist es mit dem FC Liverpool das dritte Champions League Finale, das zweite gegen Real Madrid. Gelingt dem deutschen Trainer die Revanche?

Champions League Finale | FC Liverpool – Real Madrid im Live-Ticker

Wir begleiten für dich das Champions League Finale 2022 und versorgen dich in unserem Live-Ticker mit allen wichtigen Informationen zu FC Liverpool – Real Madrid!

+++ Toni Kroos: Ausraster im ZDF wurde noch schlimmer! Diese Worte hatte keine Kamera gezeigt +++

---------------------------------------

Spielinfo: FC Liverpool – Real Madrid

  • Anstoß: Samstag, 21 Uhr
  • Ort: Stade de France (Paris)
  • Schiedsrichter: Clement Turpin (Frankreich)

---------------------------------------

Bestätigte Aufstellungen:

FC Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Konate, van Dijk, Robertson - Fabinho - J. Henderson, Thiago - Salah, Mané, Luis Diaz (65. Jota)

Real Madrid: Courtois - Carvajal, Eder Militao, Alaba, F. Mendy - Casemiro, Kroos - Fede Valverde, Modric - Benzema, Vinicius Junior

---------------------------------------

FC Liverpool – Real Madrid 0:1 (0:0)

Tore: 0:1 Vinicius Jr. (59.)

+++ Live-Ticker aktualisieren +++

Nach dem Spiel: Toni Kroos darf sich jetzt fünffacher (!) Champions-League-Sieger nennen.

Nach dem Spiel: Für Jürgen Klopp und den FC Liverpool ist es nach 2018 die zweite Final-Niederlage gegen Real Madrid.

Abpfiff: Das war's! Real Madrid gewinnt die Champions League 2022!

90. Min: 5 Minuten Nachspielzeit!

87. Min: Schafft Liverpool hier doch noch irgendwie den Ausgleich?

82. Min: Salah nimmt den Ball weltklasse an, zieht in den Strafraum und schließt ab. Aber was auch sonst: Courtois wehrt zur Ecke ab.

79. Min: Das darf wohl nicht wahr sein. Jota stößt in den Strafraum rein und schießt gegen die Laufrichtung von Courtois. Trotzdem ist der Keeper wieder zur Stelle.

77. Min: Firmino und Keita kommen, Henderson und Thiago gehen runter. Liverpool wirft jetzt alles nach vorne. Real verteidigt tapfer.

69. Min: Courtois, Courtois, Courtois – was der Belgier hier hält, ist unglaublich. Salah kommt aus kurzer Distanz zum Abschluss, aber Courtois ist schon wieder zur Stelle.

65. Min: Klopp reagiert, bringt Jota für Diaz.

64. Min: Courtois lässt Liverpool verzweifeln. Salah zieht einen Ball vom Strafraum aufs Tor, doch der Belgier im Kasten ist wieder zur Stelle.

59. Min: Toooor für Real Madrid!

Und jetzt trifft Real Madrid! Quasi mit den ersten Torschuss treffen die Königlichen. Valverde spielt einen scharfen Querpass in den Strafraum, wo Vinicius Jr. am hinteren Pfosten goldrichtig steht und einschiebt.

58. Min: Liverpool fordert Elfmeter. Alaba bekommt den Ball aus kürzester Distanz im Strafraum an die Hand – aber nicht strafbar. Weiter geht's!

46. Min: Weiter geht's in Paris.

+++ Champions League Finale: Ex-Fußballprofi mitten in Chaos vor dem Stadion – „Gemeingefährlich“ +++

Halbzeit: Jetzt ist Pause! Liverpool ist die bessere Mannschaft, hat die besseren Chancen, aber Real Madrid hat gezeigt, dass die jederzeit zuschlagen können. Es bleibt völlig offen!

45.+1 Min: Jetzt gibt es eine Entscheidung: Das Tor zählt nicht. Benzema stand im Abseits. Unklar war zunächst, ob der Ball vom eigenen Mann kam. Das Schiedsrichter-Team sagt Ja! Glück für Liverpool.

43. Min: Tor für Real Madrid? Oder doch nicht? Der Ball liegt im Netz. Benzema hat den Ball nach einem Wirrwarr im Liverpool-Strafraum ins Tor geschossen. Doch Schiedsrichter Turpin lässt den Treffer gleich überprüfen. Abseits? Foul?

41. Min: Nach einer Ecke hält Kapitän Henderson mal so richtig drauf, aber der Ball rauscht am Ende doch deutlich am Tor vorbei.

34. Min: Alexander-Arnold wird von Konaté auf der Außenbahn bedient. Der Rechtsverteidiger schlägt wieder eine Flanke in die Mitte, Salah kommt zum Kopfball, bekommt aber keinen Druck hinter den Ball.

30. Min: So langsam wird die Partie ausgeglichener, Liverpool hat aber immer noch die besseren Chancen.

25. Min: Jetzt kommt auch mal etwas von Real Madrid: Vinicius schlägt eine scharfe Flanke in die Mitte, wo Benzema wartet. Alisson ist aber auf dem Posten und greift sicher zu.

20. Min: Liverpool erhöht hier den Druck, Real Madrid wackelt. Mané zieht nach einem Solo ab, Courtois muss sich lang machen und lenkt den Ball noch an den Pfosten!

16. Min: Erste große Chance für den FC Liverpool. Alexander-Arnold setzt sich auf Rechtsaußen durch, bringt den Ball in die Mitte, wo Salah wartet. Seinen Abschluss kann Courtois mit einer starken Parade abwehren.

9. Min: Bislang tasten sich die Mannschaften noch ab. Liverpool übernimmt die Spielkontrolle.

Anpfiff: Mit über einer halben Verspätung pfeift der französische Unparteiische die Partie an.

21.35 Uhr: Die Kapitäne Benzema und Henderson stehen bei der Seitenwahl. Gleich ist es endlich soweit.

21.33 Uhr: Thiago konnte sich überraschenderweise doch noch fit melden. Der Spanier wird auflaufen, Keita sitzt auf der Bank.

21.32 Uhr: Gleich ist es endlich soweit. Die Teams stehen bereit, es kann bald losgehen!

21.28 Uhr: Inzwischen läuft das Programm im Stadion. Camilla Cabello singt und die Engländer finden es blöd. Sie übertönen die Sängerin mit Fangesängen.

21.25 Uhr: Vor dem Stadion ist ein regelrechtes Chaos ausgebrochen. Alle Hintergründe dazu hier!

21.06 Uhr: Noch ist nicht klar, wann die Partie angepfiffen wird. Fans sollen sich illegal Zugang zum Stadion verschafft haben.

+++ ZDF: Emotionaler Abschied – ER macht Schluss +++

20.50 Uhr: Der Anstoß verzögert sich. Beim Einlass dauert's etwas länger, es sind noch nicht alle Fans im Stadion.

20.48 Uhr: Bittere Nachrichten für Jürgen Klopp und den FC Liverpool! Thiagos Wade macht bei Aufwärmen Probleme. Er muss wohl passen, Naby Keita steht als Ersatz bereit!

20.39 Uhr: Aus deutscher Sicht gibt es heute mehrere interessante Personalien. Auf der Seite von Liverpool sind es Trainer Jürgen Klopp und Joel Matip. Bei Real Madrid kickt Toni Kroos. Er kann heute seinen fünften Champions League-Titel holen.

20.17 Uhr: Die Aufstellung sind bekannt. Thiago beginnt bei Liverpool, bei Real gibt es keine Überraschung:

  • FC Liverpool: Alisson - Alexander-Arnold, Konate, van Dijk, Robertson - Fabinho - J. Henderson, Thiago - Salah, Mané, Luis Diaz
  • Real Madrid: Courtois - Carvajal, Eder Militao, Alaba, F. Mendy - Casemiro, Kroos - Fede Valverde, Modric - Benzema, Vinicius Junior

20.03 Uhr: Auf dem Weg nach Paris musste eine Gruppe von Liverpool-Fans mehrere Widrigkeiten überstehen. Wie verrückt sie letztlich anreisten, erfährst du hier!

-----------------------------------------

Mehr News zum Champions League Finale:

-----------------------------------------

18.48 Uhr: Der FC Liverpool kann kurz vor dem Finale aufatmen. Sowohl Fabinho als auch Thiago werden im Finale dabei sein. Ihr Einsatz stand noch auf der Kippe.

17.53 Uhr: Real Madrid stand mehrfach schon vor dem Aus, drehte aber in den letzten Minuten doch noch die Partie. Vor diesen Comeback-Qualitäten hat Jürgen Klopp großen Respekt. „Wenn man nur ihre letzten Minuten sieht, ist Real unschlagbar. Ihre Comebacks waren beeindruckend“, sagt der 54-Jährige. Seine Hoffnung: „Wenn sie so über 90 Minuten spielen würden, würde es kompliziert. Aber zum Glück gibt es noch 88 andere Minuten.“

17.37 Uhr: Der Weg ins Finale von Real Madrid:

  • Gruppenphase: Erster mit 15 Punkten in einer Gruppe mit Inter Mailand, Sheriff Tiraspol, Schachtar Donezk
  • Achtelfinale: Paris Saint-Germain (0:1, 3:1)
  • Viertelfinale: FC Chelsea (3:1, 2:3 n.V.)
  • Halbfinale: Manchester City (3:4, 3:1 n.V.)

17.35 Uhr: Der Weg ins Finale vom FC Liverpool:

  • Gruppenphase: Erster mit 18 Punkten in einer Gruppe mit Atletico Madrid, dem FC Porto und AC Mailand
  • Achtelfinale: Inter Mailand (2:0, 0:1)
  • Viertelfinale: Benfica Lissabon (3:1, 3:3)
  • Halbfinale: Villareal (2:0, 3:2)

16.47 Uhr: Gespielt wird heute Abend im Stade de France in Paris. Ursprünglich sollte das Finale in St. Petersburgs ausgetragen werden. Aufgrund des Angriffskriegs von Russland gegen die Ukraine wurde das Finale kurzfristig nach Paris verlegt.

16.35 Uhr: Es gibt eine Neuauflage des Champions League Finals 2018! Damals gewann Real Madrid in einem dramatischen Spiel mit 3:1 gegen den FC Liverpool. Jürgen Klopp und seine Reds holten sich ein Jahr später den Titel, drängen aber dennoch auf Revanche.

16.23 Uhr: Einen wunderschönen Samstagnachmittag! Heute Abend ist es so weit, heute Abend steigt das Champions League Finale 2022.