Wirbel um Ex-BVB-Coach Thomas Tuchel bei Paris Saint-Germain! Superstar ätzt: „Tuchel? Kenne ich nicht!“

Angel di Maria von Paris Saint-Germain ist offenbar nicht der größte Fan von Thomas Tuchel
Angel di Maria von Paris Saint-Germain ist offenbar nicht der größte Fan von Thomas Tuchel
Foto: imago/ZUMA Press

Paris. Das Engagement von Thomas Tuchel bei Paris Saint-Germain ist noch gar nicht in trockenen Tüchern, da gibt es schon ersten Stunk bei PSG.

Offensiv-Star Angel di Maria polterte im Magazin „France Football“: „Thomas Tuchel? Den kenne ich nicht, überhaupt nicht!“

Thomas bei Paris Saint-Germain wohl unbekannt

Klare Ansage des Argentiniers! Di Maria arbeitete in seiner Zeit bei Real Madrid, Manchester United und Paris Saint-Germain unter Trainerlegenden wie Jose Mourinho, Louis van Gaal oder Laurent Blanc. Der Name Thomas Tuchel ist dem argentinischen Nationalspieler wohl nicht groß genug.

+++ Ex-BVB-Star Ousmane Dembélé: Aus beim FC Barcelona? Aus diesem Grund kann es für ihn äußerst eng werden +++

Die großspurigen Töne des PSG-Stars verwundern ein wenig. Schließlich betreute Thomas Tuchel mit Borussia Dortmund zwei Jahre lang die Mannschaft, die in der UEFA-Clubrangliste auf dem siebten Platz nur einen Rang hinter Paris stand (Stand 2017).

Beschert Tuchel PSG den ersten CL-Titel?

In den vergangenen Wochen verdichteten sich die Anzeichen, dass Tuchel im Sommer Trainer bei PSG wird. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus.

In Paris soll Tuchel die Star-Truppe um di Maria, Neymar und Co. zum ersehnten ersten Champions-League-Titel führen. Noch-Trainer Unai Emery war mit PSG in dieser und in der vergangenen Saison gegen den FC Barcelona und Real Madrid jeweils im Achtelfinale gescheitert.

Tuchel beim BVB

Von 2015 bis 2017 hatte Tuchel Borussia Dortmund trainiert. Er übernahm die BVB-Mannschaft nach einer turbulenten Saison unter Jürgen Klopp, der in den sieben Jahren zuvor riesige Erfolge mit der Borussia gefeiert hatte.

+++ Real Madrid - FC Bayern München: Peinliche ZDF-Panne! Was hat der Sender sich dabei nur gedacht? +++

Tuchel brachte den BVB schnell zurück in die Erfolgsspur und holte in seiner ersten Saison mit den Dortmundern in der Bundesliga 78 Punkte. Zum Vergleich: In seinen beiden Meistersaisons mit dem BVB hatte Klopp 75 und 81 Zähler geholt.

Zum Ende seiner zweiten Saison in Dortmund gab es zwischen Tuchel und der Vereinsführung einige Differenzen, die zu seinem vorzeitigen Aus bei der Borussia führten. Tuchel verabschiedete sich mit dem Gewinn des DFB-Pokals vom BVB.

 
 

EURE FAVORITEN

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Deshalb gibt es den Aldi-Äquator

Beschreibung anzeigen