So lacht das Netz über den Agenten Aubameyang

Pierre-Emerick Aubameyang sah das Spiel gegen Sporting Lissabon von der Tribüne aus.
Pierre-Emerick Aubameyang sah das Spiel gegen Sporting Lissabon von der Tribüne aus.
Foto: dpa
Pierre-Emerick Aubameyang wird für das Spiel gegen Sporting Lissabon suspendiert. Mit einem Hut sorgt der BVB-Star für Aufsehen. Die Twitter-Reaktion.

Dortmund.. Pierre-Emerick Aubameyang fehlte im Champions-League-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Sporting Lissabon, das die Gastgeber mit 1:0 (1:0) gewannen, im Kader der Gastgeber.

"Das hat interne Gründe. Das hat der Trainer so entschieden", sagte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bei Sky. "Wir nehmen total in Kauf, dass jetzt spekuliert wird. Aber intern bedeutet intern", erklärte BVB-Trainer Thomas Tuchel.

Aubameyang sorgte aber nicht nur durch seine Suspendierung für Gesprächsstoff. Auch das extravagante Outfit des Angreifers war am Mittwoch ein Thema - zumindest in den Sozialen Netzwerken. Der Gabuner, der auch schon mal einen weißen Plüschmantel trug, erinnerte mit Hut und Mantel an einen Agenten oder Inspektor. Natürlich gab es für Aubameyang Gespött.

Wir haben die Netz-Reaktionen zusammengefasst:






 
 

EURE FAVORITEN