Dortmund

Scarlett Gartmann: Freundin von BVB-Star Marco Reus wegen Instagram-Fotos vor Gericht

Dortmund. Scarlett Gartmann muss sich vor dem Landgericht Hagen verantworten. Wie die „Westfalenpost“ berichtet, wird der Freundin von BVB-Star Marco Reus vorgeworfen, bei Instagram Schleichwerbung betrieben zu haben.

Ein Wettbewerbsverband habe das Model verklagt, heißt es in dem Bericht. Die 23-Jährige soll verschiedene Mode-Accessoires in sozialen Netzwerken präsentiert haben, ohne sie explizit als Werbung kenntlich zu machen.

--------------------

Mehr Themen:

Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund: Alle Tore und Highlights im Video

Borussia Dortmund nach Niederlage gegen Tottenham Hotspur sauer auf Schiedsrichter Gianluca Rocchi

Note 5 - BVB-Torwart Roman Bürki patzt gleich zweimal

--------------------

Gartmann schweigt

Das Fotomodel war schon in Werbeclips von Gerry Weber oder Disney zu sehen und posierte bereits für Anzeigen der Autohersteller VW und Hyundai. Auch auf ihrem Instagram-Profil zeigt sie ihren 128.000 Abonnenten regelmäßig Schnappschüsse, auf denen sie für verschiedene Modelabels wirbt.

In den meisten Fällen weist sie auf die bezahlte Partnerschaft hin. Die Vorwürfe beziehen sich jedoch auf vermeintlich private Aufnahmen, auf denen teure Designer-Handtaschen oder hochwertige Entgiftungs-Getränke womöglich nicht ganz zufällig im Bild aufgefangen wurden.

Scarlett Gartmanns Anwalt Jochim Stryczek: „Meine Mandatin wird nichts dazu sagen, sich aber ab sofort daran halten.“

Den ganzen Artikel findest du hier bei der „Westfalenpost“.

EURE FAVORITEN