Perisic-Wechsel vom BVB zum VfL Wolfsburg fast perfekt

Auf dem Weg nach Wolfsburg: Ivan Perisic.
Auf dem Weg nach Wolfsburg: Ivan Perisic.
Foto: imago
Ivan Perisic steht unmittelbar vor einem Wechsel von Borussia Dortmund zum Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg. Der 23-jährige kroatische Angreifer soll am Wochenende nach Belek ins VfL-Trainingslager reisen, um den obligatorischen Medizincheck zu absolvieren.

Dortmund. Der Wechsel des kroatischen Nationalstürmers Ivan Perisic von Borussia Dortmund zum Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg steht unmittelbar bevor. Dies bestätigte sein Berater Tonci Martic, der zu den „Wölfen“ nach Belek ins Trainingslager gereist ist, um mit VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs letzte Details auszuhandeln.

Perisic absolviert Medizincheck in der Türkei

„Die Vereine haben sich bereits geeinigt“, erklärte Martic. „Ivan Perisic wird nicht mit dem BVB nach Spanien ins Trainingslager reisen. Er wird am Samstag oder Sonntag in der Türkei den Medizincheck absolvieren.“

Perisic war im Sommer 2011 für rund 5,5 Millionen Euro Ablöse vom FC Brügge nach Dortmund gekommen. In dieser Saison bestritt er 14 Bundesliga-Spiele, davon aber nur zwei über 90 Minuten. Der 23-Jährige erhofft sich von seinem Wechsel nach Wolfsburg mehr Spielminuten, um auch in der kroatischen Nationalmannschaft weiter zum Einsatz zu kommen. (we)

 
 

EURE FAVORITEN