Mario Götze: Klartext nach bitterer Enttäuschung – „Absolut erschütternd“

Mario Götze muss eine herbe Enttäuschung verkraften.
Mario Götze muss eine herbe Enttäuschung verkraften.
Foto: imago images/ANP

Diese Enttäuschung muss Mario Götze erstmal verarbeiten. Mit Eindhoven wollte der Ex-BVB-Star eigentlich in mehreren Wettbewerben angreifen.

Doch nun stehen der Verein und Mario Götze vor dem Scherbenhaufen einer Saison. Der Mittelfeldspieler äußert sich deutlich.

Mario Götze: Eine Woche ohne Niederlage und doch hängen die Köpfe

Rein von den Ergebnissen war es eigentlich eine positive Woche für PSV. In der Europa League gewonnen, im Ligaspitzenspiel gegen Ajax Amsterdam immerhin ein Unentschieden geholt, da gab es in dieser Saison schon deutlich schlechtere Ergebnisse.

Doch es ist das Gesamtbild, welches das Kartenhaus in sich zusammenfallen lässt. Der 2:1-Sieg unter der Woche gegen Olympiakos Piräus konnte das 2:4 aus dem Hinspiel nicht mehr ausgleichen. Eindhoven schied in der Zwischenrunde der Europa League aus.

Am Sonntag sah es dann lange Zeit so aus, als könne man immerhin den Rückstand auf Tabellenführer Ajax Amsterdam verkürzen. Doch nach einem Elfmetertor in der Nachspielzeit standen Götze und Co. am Ende mit nur einem statt drei Punkten da.

+++ Mario Götze: Aus in der Europa League – platzen jetzt alle Träume? +++

Die Meisterschaft rückt damit in weite Ferne. Sechs Punkte beträgt der Rückstand auf Ajax und die haben sogar noch ein Spiel weniger. Eine Tatsache, die Götze zu einer bitteren Abrechnung kommen lässt.

„Eine absolut erschütternde Woche für uns“, schreibt er auf seinen Social-Media-Kanälen. Aufgeben ist für ihn trotzdem keine Option. „Wir müssen unsere Köpfe aufrecht halten und weitermachen“, lässt er wissen.

Was bleibt für Götze und PSV übrig?

Die Frage ist nur, was bleibt für Götze und sein Team noch übrig in diesem Jahr? Auch im nationalen Pokal ist man schon ausgeschieden – nach einer Niederlage gegen Amsterdam vor wenigen Wochen.

-----------

Neuigkeiten zum Ex-Klub von Mario Götze:

Borussia Dortmund endlich wieder in der Spur – doch nun droht den Schwarzgelben DAS

Borussia Dortmund: Bericht – Nachfolger von Michael Zorc gefunden! ER tritt in seine Fußstapfen

Borussia Dortmund feiert Sancho und Dahoud – doch ER wird völlig vergessen

----------

Chancen auf die Meisterschaft ergäben sich auch nur noch, sollte der Rivale aus der Hauptstadt in den kommenden Wochen überraschend patzen. So bleibt Eindhoven lediglich übrig, den zweiten Platz, der zur Teilnahme an der Qualifikation für die Champions League berechtigt, zu verteidigen. (mh)