Mario Götze in großer Sorge – ergreift der Ex-BVB-Star die Flucht?

Mario Götze: Die Karriere des großen WM-Helden

Mario Götze: Die Karriere des großen WM-Helden

Mario Götze kann in seiner Karriere auf zahlreiche Titel zurückblicken. Einmal Weltmeister, fünf Mal deutscher Meister, vier Mal deutscher Pokalsieger, FIFA Klubpokal-Sieger und niederländischer Superpokal-Sieger. In seiner Karriere erlebte Götze jedoch Höhen und Tiefen. Wir blicken für euch auf die Achterbahn-Karriere des ehemaligen Nationalspielers.

Beschreibung anzeigen

Eine lange Talfahrt bei Borussia Dortmund endete 2020 mit der Trennung. Seither geht es für Mario Götze wieder bergauf. Nun droht ihm bei der PSV Einhdoven aber ein schwerer Rückschlag.

Eine wesentliche Figur, warum Mario Götze sich für Eindhoven entschieden hatte, könnte dem Verein den Rücken kehren. Und das könnte auch den Ex-BVB-Star ins Grübeln bringen.

Mario Götze droht schwerer Verlust

Der Götze-Deal hatte in Eindhoven für Riesenjubel gesorgt. Einen großen Anteil am Coup hatte Trainer Roger Schmidt. Ausgerechnet er könnte aber der PSV und ihrem Weltmeister nun den Rücken kehren.

Nach der Entlassung von Jesse Marsch ist durchgesickert: Schmidt ist der Wunschkandidat bei RB Leipzig.

+++ Borussia Dortmund nimmt nächstes Top-Talent ins Visier – Schweden-Moukoko für den BVB? +++

RB Leipzig will Roger Schmidt

Die „Roten Bullen“ wollen den Ex-Leverkusener nach Sachsen locken. Eine Bundesliga-Rückkehr, das Star-Aufgebot von RB sowie die wohl deutlich höheren Gehaltsaussichten könnten den 54-Jährigen überzeugen.

-------------------------------------

Mehr aktuelle BVB-News:

Borussia Dortmund: BVB-Hammer! Star-Abgang offenbar besiegelt – „Gespräche sind beendet“

Borussia Dortmund: Kapitän Reus packt aus! DAS sagte Schiri Zwayer beim Hummels-Elfmeter zu den Spielern

Erling Haaland: Wechsel-Entscheidung gefallen? BVB-Star soll irre Forderung an Real Madrid stellen

-------------------------------------

Geht Schmidt, droht Eindhoven auch der Verlust von Mario Götze. Der hatte erst im Mai durchblicken lassen, dass er ein weiteres PSV-Engagement an einen Verbleib seines Trainers und Landsmanns knüpft.

„Würde Roger wegwollen, würde ich mir Gedanken machen“, hatte der 29-Jährige gegenüber „11 Freunde“ gesagt. Dieses Szenario rückt für den Ex-Star von Borussia Dortmund nun immer näher.

Oder nimmt Schmidtt Götze am Ende gar mit nach Leipzig...?

Götze zurück in die Bundesliga?

Mario Götze hatte schon vor seinem Wechsel in die Niederlande das ein oder andere Angebot aus der Bundesliga bekommen. Besonders Schmidts Ex-Klub Bayer Leverkusen soll am „Held von Rio“ interessiert gewesen sein.

Die Spekulationen um einen Götze-Wechsel wurden zuletzt durch eine Berater-Rückkehr noch einmal ordentlich angeheizt. Hier mehr >>