Marco Rose: Hass-Plakat am Stadion – Fans senden eindeutige Botschaft

Die Fans senden eine deutliche Botschaft in Richtung Marco Rose.
Die Fans senden eine deutliche Botschaft in Richtung Marco Rose.
Foto: imago images/Norbert Schmidt/Jan Hübner

Der Wechsel von Marco Rose von Borussia Mönchengladbach zu Borussia Dortmund erhitzt weiterhin die Gemüter.

Besonders in Gladbach fühlt man sich von Marco Rose hintergangen. Die Fans senden nun eine eindeutige Botschaft und wählen dafür drastische Worte.

Marco Rose: Hält er dem Druck bis Saisonende stand?

Seit Montag ist klar: Marco Rose wird ab Sommer Trainer von Borussia Dortmund werden. Das verkündeten zunächst die Gladbacher ehe der Vizemeister dies in einer äußerst knappen Meldung bestätigte.

Seitdem herrscht vor allem bei den Fohlen eine große Diskussion darüber, wie der Verein für den Rest der aktuellen Spielzeit verfahren sollte. Sollte Rose die Saison regulär beenden oder sollte Max Eberl ein Machtwort sprechen und den Coach beurlauben?

Die Fans der Elf vom Niederrhein haben eine klare Meinung. Kurz bevor am Mittwochmorgen der Verein in einer Pressekonferenz Auskunft zum Trainerwechsel und den folgen gibt, tauchte vor dem Gladbacher-Stadion ein Plakat auf.

+++ Borussia Dortmund: Alle reden von Rose – doch Fans senden DIESE Botschaft +++

Darauf machen die Fans mit drastischen Worten deutlich, dass sie Rose bei ihrem Herzensklub nicht länger erdulden. „Kein Söldner steht über dem Verein – sofort raus mit dem charakterlosen Schw***“, heißt es auf dem Banner, welches vor dem Nordeingang aufgehängt wurde.

Der Druck auf Rose, der Gladbach eigentlich zum wiederholten Mal in die Champions League bringen und in den Pokalwettbewerben noch möglichst weit kommen sollte, wächst immer weiter. Eine geregelte Vorbereitung auf die Partie am Samstag gegen Mainz ist fast nicht möglich.

Fans fordern Rauswurf von Marco Rose

Kritisiert wird Rose von den Fans vor allem dafür, dass er das Vertrauen, welches ihm der Verein entgegenbrachte, missbraucht hat. Der Vorwurf, er würde bei erstbester Gelegenheit die Flucht ergreifen und dem Ruf des Geldes folgen steht im Raum.

--------------

Weitere Neuigkeiten zu Marco Rose und dem BVB:

Borussia Dortmund: Marco Rose übernimmt – was wird aus Edin Terzic? „Zur falschen Zeit am falschen Ort“

Borussia Dortmund: Gladbach-Star begeht Fehler und heizt damit die Spekulationen an

Marco Rose: Bringt der neue BVB-Coach ausgerechnet eine Bayern-Legende mit nach Dortmund?

--------------

Auch die Tatsache, dass der BVB und Gladbach in der Liga um die Königsklasse kämpfen und im DFB-Pokal im Viertelfinale aufeinandertreffen sorgen für einen faden Beigeschmack. (mh)