Marco Reus mit klarer Botschaft an die BVB-Fans – „Das hat jeder gesehen“

Marco Reus und der BVB zeigten gegen Sevilla eine ansprechende Teamleistung. Ob das Fan-Banner am Trainingsgelände die Mannschaft motiviert hat?
Marco Reus und der BVB zeigten gegen Sevilla eine ansprechende Teamleistung. Ob das Fan-Banner am Trainingsgelände die Mannschaft motiviert hat?
Foto: IMAGO / ZUMA Wire

Mit dem 3:2-Auswärtssieg gegen Sevilla im Champions-League-Achtelfinale hat sich der BVB eindrucksvoll zurückgemeldet. Auch der zuletzt häufig kritisierte Kapitän Marco Reus zeigte sich deutlich verbessert und bereitete Haalands Treffer zum zwischenzeitlichen 3:1 vor.

Trainer Erdin Terzic hatte die Führungsspieler rund um Marco Reus in die Pflicht genommen – offenbar mit Erfolg. Nach dem Abpfiff lobte er seine Mannschaft für eine „überragende Teamleistung“. Genau diesen Siegeswillen hatten auch die BVB-Fans zu Beginn der Woche von den Spielern eingefordert.

Marco Reus spricht über emotionales Fan-Banner

„Zeit, die Wende einzuleiten! Zerreißt euch für Borussia!“, hieß es auf einem riesigen schwarz-gelben Banner, das die Fans am Montag am Trainingsgelände in Brackel aufgehängt hatten. >>>DER WESTEN berichtete.

Nach zuletzt nur zwei Siegen aus sieben Pflichtspielen war der Erfolg gegen Sevilla sicherlich Balsam für die BVB-Fanseele. Ob das Banner die Mannschaft nocheinmal zusätzlich motiviert hat? Eine Frage, die Marco Reus nach dem Abpfiff mit deutlichen Worten beantwortete.

Reus: „Heute haben wir es gezeigt“

„Das hat jeder gesehen, begriffen glaube ich auch“, sagte der 31-Jährige am DAZN-Mikro. „Heute haben wir es gezeigt.“ Doch der Kapitän weiß aber gleichzeitig auch, dass es für den BVB zuletzt schwer war, derart ansprechende Leistungen über mehrere Spiele hinweg konstant auf den Platz zu bringen.

„Ein Spiel reicht aber nicht, um das wiedergutzumachen“, so Reus.„Jetzt geht’s zum Derby, da müssen wir mindestens das gleiche auf dem Platz bringen, was wir in der ersten Halbzeit gezeigt haben.“

Harte Wochen für den BVB

Eine Rückkehr in die Erfolgsspur wäre für den BVB enorm wichtig. Der Rückstand auf die Champions-League-Plätze beträgt bereits sechs Punkte. Und in wenigen Tagen wartet eine brisante englische Woche auf die Borussia.

-----------------------------------------------

Mehr News zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Gladbach-Star begeht Fehler und heizt damit die Spekulationen an

Borussia Dortmund: Zukunft im Tor geklärt? BVB verpflichtet neuen Keeper

Borussia Dortmund: Alle reden von Rose – doch Fans senden DIESE Botschaft

----------------------------------------------

Erst geht es im Pokal (2. März) gegen den baldigen BVB-Trainer Marco Rose und seine Gladbacher – und dann zum Auswärtsspiel (6. März) gegen den bereits enteilten Spitzenreiter aus München. (at)