Lewandowski ballert den BVB zum Pott

Nils Hotze
Mit drei Toren brachte Robert Lewandowski den FC Bayern München im DFB-Pokal-Finale schnell zum Schweigen.
Mit drei Toren brachte Robert Lewandowski den FC Bayern München im DFB-Pokal-Finale schnell zum Schweigen.
Foto: Reuters
Dortmunds Robert Lewandowski war beim grandiosen Pokalabend der Dortmunder mit drei Toren maßgeblich am "Double" beteiligt. In der Einzelkritik verdient er sich dafür die Bestnote 1. Auch Shinji Kagawa wurde für eine Klasse-Leistung mit der 1 belohnt. Die Borussen in der Einzelkritik.

Berlin. Noten von 1 bis 3: Diskutieren Sie mit uns über die Noten der Dortmunder Spieler im DFB-Pokal-Finale gegen den FC Bayern München.