Jadon Sancho: Nach Frust-Auftritt – wie ist die Laune des Flügelflitzers gegen Gladbach?

BVB-Star Jadon Sancho: Die Karriere des Dortmund-Stürmers

BVB-Star Jadon Sancho: Die Karriere des Dortmund-Stürmers

Jadon Sancho ist einer der großen Stars bei Borussia Dortmund. Der Engländer ist erst 20 Jahre jung, aber bereits eine feste Größe beim BVB. Geboren wurde er am 25. März 2000 in London. Seine Karriere begann er 2007 in der Jugend des FC Watford.

Beschreibung anzeigen

Nach der Niederlage gegen Leverkusen ist die Stimmung beim BVB mies. Auch England-Star Jadon Sancho schob nach seiner Auswechselung Frust.

Viel Zeit zum Schmollen bleibt Jadon Sancho aber nicht. Schon am Freitag geht es gegen Gladbach weiter. Wie wird sich der Engländer präsentieren?

Jadon Sancho: BVB-Star wütet wegen Auswechselung

Lange lief Borussia Dortmund in Leverkusen einem 0:1-Rückstand hinterher, in der 67. Minute schlug dann Julian Brandt zu. In der Folge drehte Borussia Dortmund richtig auf.

Erst gelang Julian Brandt beinahe der Doppelschlag, dann verpasst Jadon Sancho selbst die Führung. Nur sechs Minuten später musste Jadon Sancho dann weichen, Gio Reyna sollte frischen Wind in die Partie bringen.

Jadon Sancho konnte die Entscheidung seines Trainers Edin Terzic nicht nachvollziehen. Der Engländer reagierte fuchsteufelswild, war bedient und musste von einem Betreuer beruhigt werden.

Aber nicht nur Sancho war fassungslos, auch die Fans konnten die Entscheidung von Terzic nicht verstehen. Hier die Reaktionen:

  • „Sancho auszuwechseln in unserer einzigen Drangphase war übrigens ein großer Fehler, Brandt zentral stellen und Reus raus wäre vermutlich die bessere Entscheidung gewesen.“
  • „Knackpunkt war die Auswechslung von Jadon Sancho“
  • „Wieso nimmt man Sancho raus, der in der zweiten Halbzeit an jeder Offensivaktion beteiligt war? Reus hingegen bleibt wieder auf dem Platz. Für mich unverständlich“
  • „Sancho raus und nicht Reus. Okay...“
  • „Wieso wechselt man Jadon aus?“
  • „Wieso nimmt man mit Sancho jetzt den besten Spieler runter?“

------------

Top-BVB-News:

-------------

Lieber Reus statt Sancho

Das Problem der Fans: Jadon Sancho hatte gerade aufgedreht. Sie hätten lieber gesehen, dass Marco Reus ausgewechselt wird.

>>> Borussia Dortmund: Nächster bitterer Rückschlag – DARUM sorgen sich jetzt die Fans

Die BVB-Drangphase verpuffte, Leverkusen schoss nach einem Konter das Tor und Borussia Dortmund fuhr ohne Punkte nach Hause.

Rückrundenauftakt gegen Gladbach

Am Freitag steht dann der Auftakt in die Rückrunde an. Der BVB trifft auf Borussia Mönchengladbach. Dass Sancho erneut in der Startelf stehen wird, daran gibt es wenig Zweifel. Bleibt nur die Frage: Wie ist seine Stimmung und wie reagiert er, sollte er erneut frühzeitig vom Platz müssen? Antworten auf diese Frage gibt es im Live-Ticker >>>

+++ Jadon Sancho: Geht das Transfer-Theater schon wieder los? Insider hat nun diese Vermutung +++

Zorc findet deutliche Worte

Dass die Verantwortlichen die aktuellen Leistungen und Patzer nicht länger hinnehmen wollen, machen auch die Äußerungen von Michael Zorc deutlich. Dem Sportdirektor platzte jetzt die Hutschnur. Er hat eine deutliche Forderung >>> (fs)