Dortmund

Im Video: Nur Dembélé trifft noch schöner als Dembélé - BVB-Star setzt sich bei Torwahl durch

Ousmane Dembélé bejubelt sein Siegtor bei Bayern München.
Ousmane Dembélé bejubelt sein Siegtor bei Bayern München.
Foto: Getty

Dortmund. Die Fans haben entschieden: Der Siegtreffer zum 3:2 von Ousmane Dembélé gegen den FC Bayern im Halbfinale wurde zum besten Tor der DFB-Pokalsaison 2016/2017 gewählt.

Borussia Dortmund Bayern München DFB-Pokalhalbfinale

Der Angreifer von Borussia Dortmund setzte sich gegen einen ganz besonderen Gegner durch. Ins Finale hatte es nur der Franzose geschafft - mit zwei Treffern.

User wählen beide Tore von Borussia Dortmunds Dembélé ins Finale

Sowohl der Siegtreffer im Halbfinale gegen Bayern München als auch der Führungstreffer im Endspiel gegen Eintracht Frankfurt stießen auf große Begeisterung. Die User wählten beide Tore ins Finale.

Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund 1:2 / DFB-Pokal Finale

Letztendlich erhielt Dembélés Treffer gegen die Bayern doppelt so viele Stimmen wie der Finaltreffer.

(fs)

Weitere BVB News:

BVB testet beim VfL Bochum - Bosz trifft Landsmann Verbeek

Cruyff: „Mit Peter Bosz kann der BVB den Bayern wieder gefährlich werden“

Borussia Dortmund schnappt sich Nachwuchs-Coach vom VfL Bochum

EURE FAVORITEN