Dortmund

Hier bewirbt Borussia Dortmunds Marc Bartra sich für den Preis „Vater des Jahres“

Marc Bartras Tochter Gala hatte mächtig Spaß auf ihrem zweiten Geburtstag.
Marc Bartras Tochter Gala hatte mächtig Spaß auf ihrem zweiten Geburtstag.
Foto: Instagram / Marc Bartra

Dortmund. Seine Bewerbung für das „Tor des Jahres“ gab Marc Bartra am Samstag mit seinem sehenswerten Schlenzer in Wolfsburg ab (hier alle Einzelheiten zum Sahne-Treffer). Nun will der Abwehr-Star von Borussia Dortmund offenbar auch noch den Preis für den „Vater des Jahres“ gewinnen.

Zum zweiten Geburtstag von Töchterchen Gala bescherte er der Kleinen einen ganz besonderen Besuch. Micky Maus und seine Minnie kamen aus Entenhausen angereist, um mit Gala und der Familie Bartra zu feiern.

---------------------

Mehr Themen:

Borussia Dortmund: Abseitsverdächtiges Traumtor von Bartra - darum funktionierte der Videobeweis beim BVB-Treffer nicht

Kommentar: Die Haltung von BVB-Boss Watzke im Fall Dembélé wird die Liga prägen

Katar enthüllt Stadionpläne für die WM: Solche Arenen hast du noch nicht gesehen

----------------------

Papa Marc und Mama Melissa rundeten die Disney-Überraschung mit einer großen Minnie-Torte ab.

„Happy Birthday, Baby Gala“, schrieb der stolze Vater.

(dhe)