Erling Haaland: United-Fans kochen vor Wut – diese Demütigung ist zu viel für sie

Haaland: Die einzigartige Entwicklung des BVB-Wunderkinds

Wir blicken auf den bisherigen Werdegang von Erling Haaland zurück.

Beschreibung anzeigen

Erling Haaland hat beim 3:2-Sieg des BVB gegen Sevilla einen neuen Rekord aufgestellt. 18 Tore in 13 Champions-League-Spielen – das gelang zuvor noch keinem Fußballer.

Doch ein Klub wird die beeindruckenden Statistiken von Erling Haaland wohl gar nicht gerne sehen: Manchester United.

Erling Haaland: Seine Torquote dürfte ManU-Fans extrem ärgern

Auf Twitter verglich der Sportsender ESPN Haalands CL-Treffer mit der Torausbeute mehrerer gesamter Teams in der Königsklasse seit Beginn der vergangenen Saison. Das Ergebnis: Haaland trohnt mit seinen 18 Treffern an der Spitze, dahinter Inter Mailand mit 17 und Manchester United mit 15 Toren.

Das ist Salz in den Wunden der ManU-Fans. Als Haaland im Januar 2020 RB Salzburg verließ, waren sich die Red Devils sicher, dass Coach Ole Gunnar Solskjaer den Stürmer auf die Insel locken könnte. Die beiden Norweger kannten sich bereits aus vergangenen Zeiten beim Molde FK. Doch daraus wurde nichts – ebenso wenig wie aus dem Transfer von Jadon Sancho, der im Sommer 2020 schon fast sicher schien.

------------------------------------

Alle Profi-Tore von Erling Haaland:

  • Molde FK (2017-2019): 20 Tore in 50 Spielen
  • RB Salzburg (2019): 29 Tore in 27 Spielen
  • Borussia Dortmund (seit 2020): 41 Tore in 42 Pflichtspielen
  • Insgesamt: 90 Tore in 119 Spielen

------------------------------------

+++ Erling Haaland spricht über Wechselgerücht – diese Worte wird man beim BVB nicht gerne hören +++

Doch der Ärger über die ESPN-Statistik basiert nicht nur auf Neid. So ganz fair ist das Ranking nämlich nicht.

Statistik nicht hundertprozentig fair

Denn während Haaland in der Saison 2019/20 für Salzburg und Dortmund auf Torejagd in der Königsklasse ging, hatten sich die Red Devils letztes Jahr nur für die Euro League qualifiziert. Haaland hatte in diesem Ranking also acht CL-Spiele mehr zur Verfügung als Manchester.

+++ Kevin Großkreutz überrascht vor dem Derby mit Schalke-Botschaft – „Da braucht man nicht zu diskutieren“ +++

Blickt man auf die aktuelle CL-Saison, ist Haaland mit 8 Toren aus 5 Spielen zwar noch immer der Topscorer. Doch Uniteds Stürmerstar Marcus Rashford steht mit sechs Toren nur knapp dahinter.

-----------

Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Lösung im Tor gefunden? ER soll im Gespräch sein

Erling Haaland spricht über Wechselgerücht – diese Worte wird man beim BVB nicht gerne hören

BVB: Nächster Trainer-Hammer nach Rose-Coup! Zukunft von Edin Terzic geklärt

-----------

Insgesamt schossen die Red Devils in der Gruppenphase sogar drei Tore mehr als der BVB. In der Hammergruppe H mit PSG und RB Leipzig reichte es für ManU am Ende dennoch nur für Platz 3 – und damit nur für die Euro League. (at)

 
 

EURE FAVORITEN