Dortmund

Dortmund - Leverkusen: BVB kämpft sich gegen Bayer zum Sieg!

Foto: firo

Dortmund. Zum Abschluss des 23. Bundesliga-Spieltags hieß es Dortmund - Leverkusen.

In der Partie zwischen Dortmund und Leverkusen konnte sich das Team von Trainer Lucien Favre aus der Ergebnis-Krise befreien.

Borussia Dortmund gewinnt gegen offensive Gäste

Zu Beginn machte der BVB ein schwaches Spiel, ließ sich von den Gästen in die eigene Hälfte zurückdrängen. Der BVB fiel durch zahlreiche Ballverluste und fehlenden Mut auf, Bayer hingegen agierte offensiv und presste.
Dennoch war es in der 30. Minute der BVB, der durch Zagadou in Führung ging. In der 37. Minute gelang Volland der Ausgleich für die Gäste, aber Sancho gab eine Minute später die richtige Antwort und traf zum 2:1 für Dortmund. Mit der knappen Führung ging es in die Halbzeitpause.

In der zweiten Hälfte gab es ein ähnliches Bild wie in der ersten halben Stunde. Leverkusen agierte wieder offensiv, der BVB tat nur das Nötigste, stand in der Defensive aber sicher. Nach genau einer Stunde baute Mario Götze die Führung aus und kurze Zeit später machte Alcácer das Spiel fast perfekt. Doch der Videoschiedsrichter entschied auf Abseits.

Bayer Leverkusen war schnell wieder wach und Tah köpfte den Ball nach einem Freistoß von Brandt ins Tor. Am Ende kann der BVB die Führung halten und liegt nun wieder drei Punkte vor Rekordmeister FC Bayern München.

Aufstellungen:

Dortmund: Bürki – Hakimi, Akanji, Zagadou, Diallo – Witsel, Weigl – Sancho, Götze, Guerreiro (76. Brunn Larsen ) – Alcácer

Leverkusen: Hradecky – Weiser, Tah, Bender, Jedvaj – Baumgartlinger, Aranguiz, Brandt – Havertz, Volland, Bailey (70. Alario)

Dortmund - Leverkusen 3:2 (2:1)

Tore: 1:0 Zagadou (30.), 1:1 Volland (37.), 2:1 Sancho (38.), 3:1 Götze (60.), 3:2 Tah (75.)

-----------------

Dortmund - Leverkusen zum Nachlesen

Das Spiel ist aus!

Der BVB kann noch gewinnen: 3:2 heißt es am Ende gegen Bayer Leverkusen. Der BVB hat in der Bundesliga-Tabelle somit wieder drei Punkte Vorsprung auf Bayern München.

90. + 4. Minute: Bayer ist weiter da und versucht alles, um noch auszugleichen. Doch viel Zeit haben die Gäste nicht mehr.

90. + 2. Minute: Es bleibt spannend! Ecke für Leverkusen . Bayer mit den Chancen, aber der Ball landet nicht im Tor

90. Minute: Es gibt fünf Minuten drauf.

89. Minute: Wolf kommt für Alcácer.

86. Minute: Chance für Dortmund! Doch Brunn Larsen schießt vorbei.

83. Minute: Lucien Favre nimmt Mario Götze aus dem Spiel und schickt Dahoud aufs Feld.

76. Minute: Für Guerreiro ist das Spiel vorbei, Brunn Larsen kommt für ihn in die Partie.

75. Minute: Tor für Leverkusen durch Tah!

Favre versucht vor dem von Brandt ausgeführten Freistoß, seiner Mannschaft etwas zu signalisieren. Und das hatte einen Grund: Denn kurze Zeit später macht Bayer den Anschlusstreffer, Tah tifft mit dem Kopf, Bürki ist noch dran, kann das Tor aber nicht verhindern. Es ist schon wieder ein Gegentor durch einen Standart.

74. Minute: Gelb für Guerreiro und Freistoß für Leverkusen.

72. Minute: Parade von Bürki! Erneut rettet der BVB-Keeper.

70. Minute: Bayer wechselt: Bailey geht, Alario kommt.

68. Minute: Aber auch Dortmund liefert ein weitaus besseres Spiel ab als noch in der ersten halben Stunde der Partie. Das Team von Lucien Favre kann sich leichter befreien.

66. Minute: Leverkusen wird wieder deutlich gefährlicher.

65. Minute: Und da wäre fast der Anschlusstreffer von Leverkusen gekommen. Doch Bürki kann den Ball von Bailey abwehren und die Gäste auf Abstand halten.

63. Minute: Ist es ein Tor oder nicht? Paco Alcácer trifft, doch der Schiri sagt: Abseits. Jetzt entscheidet Videoschiedsrichter aus Köln und er sagt:: Kein Tor! Es bleibt beim Stand von 3:1.

63. Minute: Freistoß für Leverkusen. Doch der Ball geht links am Tor vorbei.

60. Minute TOOOOOR für Borussia Dortmund durch Mario Götze!

Achraf Hakimi flankt in die Mitte, der Ball wird abgefälscht und Götze schlendert den Ball ins linke Eck.

59. MInute: Gelbe Karte für Tin Jedvaj. Weil der Leverkusener einen Einwurf für sein Team beanspruchte und sich wegen einer anderen Entscheidung des Schiedsrichters aufregte, bekommt er die Gelbe Karte.

53. Minute: Ecke für Dortmund. Doch der Ball wird mehrfach von Leverkusen abgewehrt, bis Towart Hradecky ihn sicher hat.

48. Minute: Die zweite Halbzeit beginnt ähnlich wie die erste: Leverkussen presst. Doch Dortmund schlägt sich dieses Mal besser und beweist Ballsicherheit.

46. Minute: Der Ball im Westfalenstadion rollt wieder! Beide Mannschaften kommen unverändert aus der Kabine zurück.

Halbzeit!

Was für eine erste Hälfte! In der ersten halben Stunde war es das Team von Bayer Leverkusen, das das Spiel machte. Doch die offensiven Mühen wurden nicht belohnt. Der BVB wurde von seinen Gästen in den ersten 30 Minuten stark in die eigene Hälfte gedrängt, doch dann waren es die Dortmunder, denen der ersten Treffer gelang. Zagadou netzte nach einer Ecke von Sancho ein (30.). Leverkusen gelang der Ausgleich durch Volland (37.), doch Sancho hatte die Antwort eine Minute später und brachte die Schwarz-Gelben wieder in Führung. Wir sind gleich zurück!

45. + 2. Minute: Und da hätte der BVB die Chance gehabt, die Führung kurz vor der Halbzeit auszubauen. Doch der Ball geht drüber.

45. Minute: Es gibt zwei Minuten Nachspielzeit.

44. Minute: Ecke für Leverkusen, doch die ist ungefährlich.

38. Minute: TOOOOOR für Borussia Dortmund durch Jadon Sancho!

Was ist denn jetzt los? Eine Minute nach dem Ausgleich geht der BVB wieder in Führung. Es ist Jadon Sancho mit einem Traumtor. Völlig frei steht er vor dem Bayer-Tor und befördert die Kugel mit dem Außenrist in den Kasten.

37. Minute: Tor für Leverkusen durch Volland!

Es war wohl der schwächste Torschuss der Gäste, aber der ist drin – durch Witsels Beine.

35. Minute: Man merkt Leverkusen den Treffer an. Das Team von Ex-BVB-Trainer Peter Bosz muss sich erst wieder fangen. Borussia Dortmund hingegen wirkt selbstbewusster.

31. Minute: Und da ist schon die nächste Chance von Alcácer, doch er vergibt.

30. Minute: TOOOOR für Borussia Dortmund durch Zagadou!

Das kommt unerwartet: Nach einer Ecke gelingt dem BVB tatsächlich die Führung! Nach einer Ecke von Sancho hält Zagadou den Fuß hin und versenkt den Ball aus drei Metern eiskalt im Tor von Bayer Leverkusen. Die Gäste liegen unverdient hinten.

30. Minute: Hat Borussia Dortmund die Angriffswelle der Gäste überstanden? Jetzt ist es der BVB, der in die Offensive spielt.

28. Minute: Der BVB wird langsam offensiver und hat durch Weigl die erste richtige Torchance. Doch Tah grätscht dazwischen.

23. Minute: Und die nächste Chance für Leverkusen! Doch der Ball geht daneben.

20. Minute: Glück für Dortmund: Leverkusen überrennt den BVB. Nach einer Torchance gibt es erneut Ecke für die Gäste.

18. Minute: Der BVB mit dem ersten Abschluss von Guerreiro. Doch gefährlich war der Ball nicht.

16. Minute: Bayer Leverkusen hat nach der ersten Viertelstunde 80 Prozent Ballbesitz

15. Minute: Wieder Ecke für Leverkusen. Bayer steht mit sechs Mann im Strafraum des BVB.

10. Minute: Ecke für Leverkusen. Bürki klärt mit der Faust.

8. Minute: Das war die erste Aktion des BVB in Richtung Leverkusener Tor. Doch weit schaffen es die Gastgeber nicht in die Hälfte der Rheinländer. Guerreiros Flanke landet bei Tah vom gegnerischen Team.

5. Minute: Leverkusen spielt in den ersten Minuten sehr offensiv und schießt auch zum ersten Mal aufs Tor. Doch der Ball aus 24 Metern geht drüber.

1. Minute: Und los geht's! Leverkusen beginnt.

17.00 Uhr: Die Aufstellungen sind da! Abwehrchef Manuel Akanji ist nach seiner Verletzung wieder von Beginn an mit dabei. Auch Mario Götze und Paco Alcacer sind in der Startelf. BVB-Kapitän Marco Reus fällt wegen eines Muskelfaserrisses weiter aus.

16.24 Uhr: Willst du die Partie Dortmund - Leverkusen im Livestream ansehen? Wie du das Spiel sehen kannst, kannst du hier nachlesen>>>

15.20 Uhr: Für den BVB heißt es am Sonntag, die Führung vor dem FC Bayern wieder auf drei Punkte auszubauen. Bayern-Präsident Uli Hoeneß provozierte die Fans von Borussia Dortmund im Vorfeld der Partie am Sonntagabend. Mehr dazu kannst du hier nachlesen>>>

14.13 Uhr: Jadon Sancho gehört zu den Überfliegern beim BVB in der laufenden Saison. Jetzt gibt es Wirbel, der in Zusammenhang mit seinem Ex-Klub Manchester City steht. Hier geht es zum Artikel>>>

Sonntag, 9.44 Uhr: Steckt der BVB in einer Krise? Sportdirektor Michael Zorc will davon nichts wissen und spricht vor dem Duell gegen Bayer Leverkusen ein Machtwort. Was er zu sagen hat, erfährst du hier >>>

Samstag

21.19 Uhr: Vor dem Duell seiner Mannschaft gegen Bayer Leverkusen hat BVB-Trainer Lucien Favre ordentlich Dampf abgelassen. Worüber sich der BVB-Trainer so aufgeregt hat, erfährst du hier >>>

Spieldaten

  • Anstoß: Sonntag, 24.02.2019, 18.00 Uhr
  • Ort: Signal Iduna Park, Dortmund
  • Schiedsrichter: Christian Dingert

Dortmund - Leverusen: Die vergangenen 5 Duelle

  • 29.09.2018, Bundesliga: Leverkusen - Dortmund 2:4
  • 21.04.2018, Bundesliga: Dortmund - Leverkusen 4:0
  • 02.12.2017, Bundesliga: Leverkusen - Dortmund 1:1
  • 04.03.2017, Bundesliga: Dortmund - Leverkusen 6:2
  • 01.10.2016, Bundesliga: Leverkusen - Dortmund 2:0
 
 

EURE FAVORITEN