Essen

BVB-Juwel Jadon Sancho dabei: So siehst du die U17-WM live im TV

Jadon Sancho (re.) will mit der englischen U17 bei der WM durchstarten.
Jadon Sancho (re.) will mit der englischen U17 bei der WM durchstarten.
Foto: imago/Pixsell

Essen. Am Samstag (6. Oktober) startet die U17-WM in Indien. Die deutsche Auswahl von Bundestrainer Christian Wück trifft in Gruppe C auf Costa Rica, Iran und Guinea.

Die Spiele gegen Costa Rica (7. Oktober, 13.30 Uhr) und Iran (10. Oktober, 13.30 Uhr) kannst du bei Eurosport live sehen. Das abschließende Gruppenspiel gegen Guinea (13. Oktober, 16.30 Uhr) läuft bei Eurosport 2.

BVB-Juwel Jadon Sancho bei England dabei

Zudem kannst du Borussia Dortmunds Neuzugang Jadon Sancho sehen, der für England auflaufen wird. Das Spiel gegen Chile (8. Oktober, 13.30 Uhr) wird bei Eurosport gezeigt, die Partien gegen Mexiko (11. Oktober, 13.30 Uhr) sowie Irak (14. Oktober, 16.30 Uhr) bei Eurosport 2.

Alle genannten Spiele kannst du zudem im Eurosport Player verfolgen.

Das deutsche WM- Aufgebot:

Tor: Luis Klatte (Hertha BSC), Luca Plogmann (Werder Bremen), Marian Prinz (Bayer 04 Leverkusen).

Abwehr: Dominik Becker, Yann Aurel Bisseck (beide 1. FC Köln), Jan Boller (Bayer 04 Leverkusen), Pascal Hackethal (Werder Bremen), Kilian Ludewig (RB Leipzig), Lars Lukas Mai, Alexander Nitzl (beide FC Bayern München).

Mittelfeld: Elias Abouchabaka, Erik Majetschak (beide RB Leipzig), Sahverdi Cetin (Eintracht Frankfurt), Yannik Keitel (SC Freiburg), John Yeboah (VfL Wolfsburg).

Sturm: Jann-Fiete Arp (Hamburger SV), Noah Awuku (Holstein Kiel), Dennis Jastrzembski, Jessic Ngankam (beide Hertha BSC), Nicolas-Gerrit Kühn (RB Leipzig), Maurice Malone (FC Augsburg).

Auf Abruf: Eric Hottmann, Jose-Enrique Rios Alonso (beide VfB Stuttgart), Charles-Jesaja Herrmann (VfL Wolfsburg), Robin Kehr (Borussia Dortmund), Stephan Mensah (Karlsruher SC), Daniel Asante Owusu, Joshua Vagnoman (beide Hamburger SV), Julian Rieckmann (Werder Bremen), Okan Mete Yilmaz (FC Schalke 04).

EURE FAVORITEN