Fans von BVB und Schalke geschockt: Bundesliga erst wieder 2021! Virologe mit erschreckender Prognose: „Wir sehen, wie …“

Sehen die Fans von Borussia Dortmund und Schalke 04 in diesem Jahr kein einziges Fußballspiel mehr in der Bundesliga?
Sehen die Fans von Borussia Dortmund und Schalke 04 in diesem Jahr kein einziges Fußballspiel mehr in der Bundesliga?
Foto: imago

Diese Worte lassen jeden Fan im fußballverrückten Ruhrgebiet vor Schock erstarren. Sehen die Anhänger von Borussia Dortmund und Schalke 04 in diesem Jahr nicht ein weiteres Spiel ihrer Lieblingsclubs?

Professor Jonas Schmidt-Chanasit vom Bernhard-Nocht-Institut in Hamburg hat eine klare Meinung. Der Virologe macht den Fans von BVB, Schalke und den restlichen Bundesliga-Clubs wenig Hoffnung.

BVB und Schalke: Pause bis 2021?

„Ich halte es für nicht realistisch, dass die Saison zu Ende geführt werden kann“, sagt der Mediziner dem NDR: „Wir sehen, wie die Situation in Europa ist und was uns noch bevorsteht. Und selbst wenn es uns nicht so schlimm treffen sollte wie Italien, selbst wenn wir das Ganze auf einem Niveau halten können, das Deutschland verträgt – dann heißt es noch lange nicht, dass der Fußball wieder anfangen darf. Denn das würde wieder zu einer deutlichen Verschärfung der Situation führen.“

Am vergangenen Wochenende hatte die Bundesliga ihre Corona-Pause begonnen. Eigentlich hätte am Samstag das Derby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 stattfinden sollen.

+++ Michael Schumacher: Coronavirus! Fans sorgen sich um Schumi +++

Die Pause ist vorerst bis zum 2. April angesetzt. Doch der Virologe Schmidt-Chanasit glaubt, dass die Pause noch viele Monate andauern wird: „Wir sprechen hier über einen Zeitraum, der frühestens nächstes Jahr erreicht werden kann.“

„Spaßveranstaltungen ganz zum Schluss“

Selbst Geisterspiele seien keine Möglichkeit. Der Virologe warnt: „Auch Geisterspiele würden dazu verleiten, dass die Leute sich wieder treffen und zusammen gucken wollen. Das darf man beim Fußball nicht unterschätzen.“

+++ BVB-Star Hummels über Karriere-Ende: „Habe eine tiefe Sehnsucht...“ +++

Daher glaubt Schmidt-Chanasit, dass die Fans von Borussia Dortmund und Schalke 04 sich bis Anfang 2021 gedulden müssen: „Da gibt es viele Sachen, die früher zu entscheiden sind, wenn man die Schrauben überhaupt wieder lockern könnte. Was wirklich relevant ist, wie Kindergarten. Die Spaßveranstaltungen, die müssen ganz zum Schluss kommen.“ (dhe)

 
 

EURE FAVORITEN