Dortmund

BVB-Boss Aki Watzke ist sich sicher: „ER spielt nächste Saison garantiert bei Borussia Dortmund!“

Im Interview mit der Bild lüftet BVB-Boss „Aki“ Watzke einige erfreuliche Botschaften.
Im Interview mit der Bild lüftet BVB-Boss „Aki“ Watzke einige erfreuliche Botschaften.
Foto: imago images / osnapix

Dortmund. Die Bundesliga-Saison ist gerade erst vorbei, da schaut BVB-Geschäftsführer „Aki“ Watzke bereits wieder in die Zukunft. Im Interview mit der „Bild am Sonntag“ spricht er über die Kaderplanung, die verspielte Meisterschaft und hat einige erfreuliche Nachrichten für die BVB-Fans.

BVB-Boss Watzke lobt Einkaufspolitik

Innerhalb weniger Tage hat Borussia Dortmund drei hochkarätige Neuzugänge eingetütet. Dies, so betont Watzke, sei keinesfalls ein Kampferklärung an den FC Bayern. „Wenn man auf die Summen schaut, sieht man, dass wir nicht verschwenderisch waren: Wir haben rund 64 Mio Euro für Christian Pulisic bekommen und für die drei Neuzugänge damit rund 10 Mio Euro netto investiert – aus eins mach drei.“ Er richtet sein Kompliment vor allem an Sportdirektor Michael Zorc.

+++ Borussia Dortmund: Wirbel um dieses Instagram-Foto – wird ER der nächste Jadon Sancho? Das steckt dahinter +++

Zudem seien die Investitionen keine Garantie, dass der „Mount Everest“ Bayern München bald bestiegen werden kann. „Doch wir wissen trotzdem, dass Bayern immer ein 8000er bleibt.“

------------------------------------

Mehr zum BVB:

-------------------------------------

„Lucien ist der Richtige für den BVB!“

Doch für die klar ausgeschriebene Mission Meisterschaft sei Lucien Favre der richtige Mann. Obwohl die Schwarz-Gelben ein zwischenzeitlichen Neun-Punkte-Vorsprung auf die Bayern vergaben, ist sich Watzke gegenüber der „Bild“ sicher: „Lucien ist der Richtige für den BVB! Im zweiten und dritten Jahr wird sich zeigen, ob wir gemeinsam Titel holen können.“

+++ FC Bayern München: Peinliche Meisterfeier! Fans ätzen wegen dieser Szenen: „Beschämend! Arroganter Haufen!“ +++

Gute Nachrichten: Sancho bleibt dem BVB (vorerst) erhalten

Zusätzlich hat er noch eine Nachricht parat, die viele Fans freuen wird. Wirbelwind Jadon Sancho wird auch in der kommenden Saison für die Borussia auflauen: „Jadon ist nicht auf dem Markt und spielt nächste Saison garantiert bei Borussia Dortmund!“

Doch BVB-Boss Watzke weiß auch, dass der beste Vorlagengeber der abgelaufenen Saison, nicht die nächsten zehn Jahre im Ruhrgebiet bleiben wird.

 
 

EURE FAVORITEN