Heimliche BVB-Sympathisantin? Über DIESES Outfit von Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek diskutieren die Fans

BVB: Ist Esther Sedlaczek  etwa Dortmund-Sympathisantin?
BVB: Ist Esther Sedlaczek etwa Dortmund-Sympathisantin?
Foto: imago images / HJS

Da mussten die Fußballfans der Bundesliga und insbesondere die des BVB zwei Mal hinsehen. Sky-Moderatorin Esther Sedlaczek zeigte sich bei der Fußballübertragung am Samstag im knallengen wie schwarzgelben Outfit.

Etwa eine geheime Botschaft der beliebten Moderatorin an den BVB? Auf Instagram lüftete Sedlaczek das Geheimnis

Hat der BVB einen prominenten Fan mehr?

Im gelben Oberteil und schwarzen Rock präsentierte sich Sedlaczek am Samstag bei Sky, als sie gemeinsam mit Experten Didi Hamann durch die Mittagsspiele der Bundesliga moderierte. Die für Fußballfans brisante Farbkombination blieb natürlich nicht lange unbemerkt.

Wollte die 34-Jährige etwa heimlich ihre Sympathie für Vize-Meister Borussia Dortmund bekunden, welcher erst einige Stunden später beim Gastspiel gegen Hertha BSC Berlin antrat?

Sedlaczek selbst klärte den Hintergrund ihres Outfits wenig später auf ihrem Instagram-Kanal auf. „Heute mal … genau! In den Münchener Stadtfarben“, klärte die Moderatorin ihre rätselnden Fans auf.

+++ Borussia Dortmund: Große Ehre für Erling Haaland – DAS schaffte vor ihm nur ein anderer Borusse +++

Ja richtig gehört, ausgerechnet die Stadt, in welcher der größte sportliche Rivale der Borussia beheimatet ist, hat in ihrer Fahne dieselben Farben wie der BVB. Zwei gleich breite Streifen, der Obere schwarz, der Untere gelb. Das Sky-Studio befindet sich in Unterföhring, in der Nähe von München.

Sedlaczek ausgerechnet Fan von Hertha

Wer Sedlaczek schon länger verfolgt, dürfte bereits geahnt haben, dass ihr Outfit an diesem Spieltag wohl kaum mit den Dortmundern zusammenhing. Die gebürtige Berlinerin ist nämlich ausgerechnet Fan von der Hertha.

---------------

Weitere News zu Borussia Dortmund:

Moukoko: So erlebte das BVB-Juwel sein Rekorddebüt – „Was für eine Nacht“

BVB holt sich das Derby-Triple – und es wird noch besser!

BVB-Star war am Boden und ist jetzt wieder zurück – „Diese Zeit hat mich stärker gemacht“

----------------

Also eben jenem Team, welches wenig später eine bittere 2:5-Pleite hinnehmen musste. Ein kleiner Trost: Auch wenn schwarzgelb nicht zwingend die Lieblingsfarben ihrer Fans sind, so bekam Sedlaczek für ihre Kleidung viel Lob.

>>> Borussia Dortmund: Große Überraschung! Kehrt Klopp zurück in den Signal Iduna Park?

Outfit erinnert an DIESEN Tag

Das Outfit war nicht nur passend für die BVB-Farben und die Münchner Stadtfarben, sondern erinnert auch an einen besonderen Tag im Jahr: den Deadline-Day! Traditionell tragen bei Sky am letzten Tag des Transferfensters alle Gelb.

Comeback bei Sky

Während Sedlaczek am Samstag im EInsatz war, kam es am Sonntag bei Sky zu einem Comeback. Moderatorin Jessica Libbertz kehrte nach überstandener Krankheit zurück vor die Kameras. Zuvor verriet sie, wie ihr Mann ihr das Leben rettete >>> (mh)

 
 

EURE FAVORITEN