BVB-Star Julian Brandt: Beeindruckende Ähnlichkeit! Fans einig – er sieht aus wie DIESER Serien-Star

Borussia Dortmund: 5 Fakten, die du über das BVB-Stadion noch nicht wusstest

Borussia Dortmund: 5 Fakten, die du über das BVB-Stadion noch nicht wusstest

Seit 1974 trägt der BVB seine Heimspiele im Westfalenstadion aus. Wir haben 5 Fakten gesammelt, die du über das BVB-Stadion noch nicht weißt.

Beschreibung anzeigen

Statt EM 2021 heißt es für BVB-Star Julian Brandt derzeit Urlaub. Jogi Löw hatte den flexiblen Offensivspieler nach einer durchwachsenen Saison nicht berücksichtigt.

So kann es sich Julian Brandt im Urlaub gut gehen lassen. Auf Instagram postet der BVB-Profi ein Foto, auf dem er ausschaut, wie ein berühmter Seriencharakter.

BVB-Star postet Bild aus Urlaub: Fans sind klarer Meinung – er sieht aus wie DIESER Serien-Star

Es war keine wirklich erfolgreiche Saison für BVB-Star Julian Brandt. Zwar kam er in 45 Spielen für die Borussia zum Einsatz, gewann den DFB-Pokal und qualifizierte sich für die Champions League, doch war der Offensivspieler meist nur Einwechselspieler. Er erzielte vier Treffer und bereitete zwei vor. Zu wenig für einen 35-fachen Nationalspieler seiner Qualität.

Da er nicht auf den EM-Zug aufsprang, kann er sich nun erholen, während seine BVB-Kollegen Mats Hummels und Emre Can für das DFB-Team auflaufen. Und Brandt scheint es gut zugehen. Das neueste Foto, welches er auf Instagram postet, zeigt ihn äußerst lässig. Julian Brandt trägt ein weit aufgeknüpftes Hemd, Sonnenbrille und Hut.

------------------------

Weitere Neuigkeiten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Kurioses Gerücht! Holt Dortmund diesen DFB-Schreck?

Borussia Dortmund: Fans in Sorge um Jadon Sancho – was steckt hinter dieser Entscheidung?

Borussia Dortmund: Legende feiert Comeback! Doch schon nach kurzer Zeit ist alles wieder vorbei

-------------------------

Aber Moment mal? Schaut er nicht aus, wie ein berühmter Seriencharakter? Das fällt als erstem Comedian Faisal Kawusi auf. Er schreibt nur den Namen des Bösewichts, dem Brandt zum verwechseln ähnlich sieht: „Raymond Reddington“.

Raymond wer? Raymond Reddington (gespielt von James Spader) ist der Hauptcharakter der NBC-Erfolgs-Serie „The Blacklist“.

Reddington ist ein kriminales Genie, der auf der Liste der zehn meistgesuchten Flüchtlinge des FBI auf Platz vier steht. Im Laufe der Serie kooperiert er mit dem FBI und liefert Kriminelle aus. Im Gegenzug verlangt Reddington die Zusammenarbeit mit der FBI-Agentin Elizabeth „Liz“ Keen. Das Markenzeichen Reddingtons ist ein Hut.

Julian Brandt sieht dem Charakter auf seinem neusten Instagram-Post zum Verwechseln ähnlich.

Der Meinung sind auch viele Fans. Der Kommentar von Faisal Kawusi hat 585 Likes und viele Kommentare. Darunter:

  • war tatsächlich auch mein erster Gedanke
  • mein 1. Gedanke
  • 100
  • auf jeden Fall
  • Hab ich auch erst gedacht

Gute Nachrichten für alle Fans von Blacklist. Im Juli wird es auf Amazon die neue achte Staffel mit spannenden 22 Folgen zu kaufen geben. Wann sie auf Netflix erscheint, ist noch unklar. Ob auch Julian Brandt einschaltet?

Borussia Dortmund: Kein guter Haaland-Ersatz? In IHN ist das Vertrauen wohl nicht groß genug

Beim BVB heißt das Maß aller Dinge in der Offensive Erling Haaland. Doch was, wenn der Superstar mal ausfällt oder - noch schlimmer - wechselt? Die Schwarzgelben müssen sich stetig mit Alternativen beschäftigen. Ein erfolgreicher Profi kommt als Haaland-Ersatz aber wohl nicht in Frage. Hier alle Einzelheiten.

Borussia Dortmund: Das sollten Stadionbesucher jetzt wissen

Der BVB hat für seine Fans eine gute Nachricht. Sie betrifft die Stadionbesucher.