Dortmund

BVB-Video enthüllt: Er tritt in die Fußstapfen von Jadon Sancho

Borussia Dortmund: Ein BVB-Star kürt sich selbst zum Nachfolger von Jadon Sancho.
Borussia Dortmund: Ein BVB-Star kürt sich selbst zum Nachfolger von Jadon Sancho.
Foto: dpa

Dortmund. Jadon Sancho ist weg und hinterlässt bei Borussia Dortmund eine riesige Lücke. Wer soll sie füllen?

Einer macht sich nun auf, in die Fußstapfen des Stars zu treten: Giovanni Reyna. Das enthüllt ein Video von Borussia Dortmund.

Borussia Dortmund: Giovanni Reyna macht sich zum Sancho-Erben

Der US-Boy galt bereits in der BVB-U19 als Supertalent. Nach einem bärenstarken Start bei den Profis fiel Reyna in ein Loch, wirkte überspielt, konnte seine Top-Leistungen nicht mehr abrufen.

Nach dem erfolgreichen Saisonabschluss mit dem BVB und drei nicht minder erfolgreichen Länderspielen mit den USA hatte der 18-Jährige nun endlich die benötigte Atempause.

Seit Freitag ist er zurück in Dortmund – und will offenbar als Sancho-Ersatz wieder angreifen. Das zumindest legt eine Entscheidung des Offensivspielers nah.

-------------------------------------

Mehr aktuelle BVB-News:

Borussia Dortmund: Marco Rose macht Transfer-Flop Beine – „Es liegt an jedem Spieler selbst“

Erling Haaland: Gut für den BVB – Top-Klub steigt endgültig aus

Wechsel perfekt – für IHN gibt es kein Wiedersehen beim BVB!

-------------------------------------

Giovanni Reyna streift die Rückennummer 32 ab und übernimmt Sanchos Nummer 7.

Offiziell verkündet ist das noch nicht. Ein Video von Borussia Dortmund von Reynas Urlaubs-Rückkehr enthüllt aber den mutigen Schritt des Youngsters.

BVB-Video enthüllt Reynas pikante Nummern-Wahl

Bei seiner ersten Einheit im Fitnesscenter wird Reyna beim Wurf auf einen Basketballkorb gezeigt. Der Treffer interessierte die spitzfindigen Fans aber bei weitem nicht so, wie die Hose des Juwels. Dort blitzte für einen kleinen Augenblick und kaum erkennbar die Nummer 7 auf.

Das ist der Beweis: Giovanni Reyna wird Nummern-Nachfolger von Jadon Sancho bei Borussia Dortmund.

+++ Absage an den BVB? Eindhoven-Star kommt wohl doch nicht +++

Dass „Gio“ in die großen Fußstapfen treten, will befreit Sportdirektor Michael Zorc aber nicht davon, auch personell noch einen Nachfolger zu bestimmen. Wer von den Sancho-Millionen geholt werden soll, erfährst du hier >>