Dortmund

Borussia Dortmund verleiht DIESES Talent – Vertrag beim BVB bereits verlängert

Borussia Dortmund lässt eines seiner vielen Offensivtalente auf Leihbasis ziehen.
Borussia Dortmund lässt eines seiner vielen Offensivtalente auf Leihbasis ziehen.
Foto: imago images / Kirchner-Media

Dortmund. Was junge Offensivtalente angeht, herrscht bei Borussia Dortmund fast schon ein Überangebot.

Jadon Sancho (20), Erling Haaland (20), Senkrechtstarter Giovanni Reyna (17), Real-Leihgabe Reinier (18) und ab November auch Eigengewächs Youssoufa Moukoko (15) – bei diesem Aufgebot könnte es für viele Youngster bei Borussia Dortmund schwer werden, die nötige Spielpraxis zu erhalten. Ein Nachwuchstalent darf sich deshalb für ein Jahr bei einem anderen Verein beweisen.

Borussia Dortmund verleiht Immanuel Pherai

Youngster Immanuel Pherai (19) wird für ein Jahr in seine niederländische Heimat verliehen. Beim Erstligisten PEC Zwolle soll der offensive Mittelfeldspieler ausreichend Spielzeit sammeln. „Wir wünschen Immanuel maximalen sportlichen Erfolg mit Zwolle und werden seine Leistungen in der kommenden Saison genau im Blick behalten“, teilte Sportdirektor Michael Zorc am Donnerstagabend mit.

„Ich bin sehr glücklich über die Chance, die mir PEC Zwolle bietet“, heißt es von Pherai. „Indem ich hier auf Leihbasis spiele, kann ich mich weiterentwickeln. Spiele auf hohem Niveau zu absolvieren, hat für mich als 19-Jährigen jetzt oberste Priorität. Die enthusiastischen Gespräche, die ich mit dem Trainer und dem Manager führte, gaben mir das Gefühl, dass Zwolle einen konkreten Plan mit mir hat. Es liegt nun an mir, zu zeigen, dass der Klub den Richtigen geholt hat.“

Pherai überzeugt in der BVB-Vorbereitung

Pherai, vor drei Jahren vom AZ Alkmaar in die BVB-Jugend gewechselt, wurde von Lucien Favre in diesem Sommer mit ins Profi-Trainingslager nach Bad Ragaz genommen. In den Testspielen kam er vermehrt zum Einsatz, traf sowohl beim 11:2 gegen Austria Wien als auch beim 1:1 gegen Paderborn.

-------------

Mehr zu Borussia Dortmund:

-------------

Eine Zukunft beim BVB ist keinesfalls ausgeschlossen. Vor der Leihe verlängerte Dortmund Pherais Vertrag um ein weiteres Jahr bis 2022. (at)

 
 

EURE FAVORITEN