Dortmund

Borussia Dortmund: Trikot-Sonderedition für das letzte Heimspiel – so läuft der BVB gegen Borussia Mönchengladbach auf

Borussia Dortmund läuft im letzten Heimspiel 2018 mit einem besonderen Trikot auf.
Borussia Dortmund läuft im letzten Heimspiel 2018 mit einem besonderen Trikot auf.
Foto: Borussia Dortmund

Dortmund. Mit dem Ende des Jahres 2018 endet auch die Ära, die das Ruhrgebiet prägte und zu einem wirtschaftlichen Zentrum Europas machte.

+++ BVB bringt Fans mit diesem Rätsel an den Rand der Verzweiflung: Kannst DU es lösen? +++

„Danke Kumpel“ sagt das Revier deshalb in diesem Jahr zum endgültigen Ausstieg aus der Kohle. Und auch Borussia Dortmund bedankt sich bei den Bergmännern für ihren jahrzehntelangen Einsatz im Bergbau.

Borussia Dortmund sagt mit Trikot „Danke Kumpel!“

Zu diesem Anlass wird Borussia Dortmund im letzten Heimspiel des Jahres sogar mit einer Trikot-Sonderedition auflaufen.

Der Hauptsponsor Evonik weicht gegen Borussia Mönchengladbach (21. Dezember, 20.30 Uhr) für 90 Minuten dem Slogan „Danke Kumpel!“ auf der Brust der Spieler. Evonik gab das Trikot für dieses Spiel frei.

------------------------------------

• Mehr zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Verlässt Christian Pulisic den BVB im Winter? Michael Zorc macht klare Ansage

Borussia Dortmund: Wie der Signal-Iduna-Park für die EM 2024 umgebaut werden muss

• Top-News des Tages:

Jens Büchner (†49): Sein letzter Instagram-Post ist herzzerreißend traurig

„Rosins Restaurants“ bei Kabel1: Horror-Unfall nach Dreharbeiten – Koch verliert Unterarm

-------------------------------------

„Der Bergbau hat unsere Region tief geprägt – ebenso wie der Fußball“, sagt Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke. „Jeder große Traditionsverein im Ruhrgebiet ist auf Kohle und Stahl geboren. Kohle, Stahl, Fußball und Bier gehören hier seit jeher zusammen und prägen unser Miteinander und unsere Kultur.“

Borussia Dortmund – Hans-Joachim Watzke: „Das Ende einer großen, historischen Ära“

„Das Ende der Steinkohlenförderung markiert das Ende einer großen, historischen Ära“, erklärt BVB-Boss Watzke die Entscheidung, „Danke Kumpel!“ zu sagen. „Der Aufstieg des Ruhrgebiets zu einer der stärksten Industrieregionen der Welt, der Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg und die friedliche Integration von Millionen Menschen aus aller Welt: All das wäre ohne den Bergbau nicht möglich gewesen.“

Bereits im September machte der Hauptsponsor von Borussia Dortmund auf dem Trikot Platz. Damals prangte der Slogan „Borussia verbindet“ auf der Brust, eine Zeile aus dem bekannten BVB-Lied „Borussia“ und ein Zeichen gegen Rassismus (>> hier mehr dazu).

Das Heimspiel von Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach wird live im Free-TV übertragen. Das ZDF zeigt die Partie frei empfangbar (>> hier alle Infos).

 
 

EURE FAVORITEN