Dortmund

Borussia Dortmund: Abgang fix! Berater bestätigt: Dieser BVB-Profi ist weg

Bei Borussia Dortmund steht der nächste Abgang fest.
Bei Borussia Dortmund steht der nächste Abgang fest.
Foto: imago images / Laci Perenyi

Dortmund. Der nächste Abgang von Borussia Dortmund im anstehenden Transfer-Sommer steht fest. Nach Achraf Hakimi kehrt ein zweiter Außenverteidiger dem BVB den Rücken.

Zwei Tage, nachdem BVB-Sportdirektor Michael Zorc den Verlust von Hakimi an Inter Mailand bestätigte, ist nun klar: Auch Rechtsverteidiger Jeremy Toljan ist weg.

Borussia Dortmund: US Sassuolo zieht Kaufoption für Jeremy Toljan

Der 25-Jährige wird nach seiner Leihe zu US Sassuolo nicht zu Borussia Dortmund zurückkehren. Der italienische Erstligist hat sich mit dem BVB auf eine Verlängerung der Leihe um ein Jahr mit anschließender Kaufverpflichtung über 5 Millionen Euro geeinigt, wie Toljans Berater Ersin Akan jetzt gegenüber „Sport 1“ bestätigt.

„Es gab viele Anfragen für Jerry, nachdem er in Italien so gute Leistungen gezeigt hat“, stellt Akan klar. „Er fühlt sich in Sassuolo aber sehr wohl und hat sich dort enorm weiterentwickelt. Der Fakt, dass er sich in der Serie A als Verteidiger wöchentlich mit Top-Stürmern messen darf, hat uns zu einem Verbleib bewegt. Wir sind guter Dinge, dass das jetzt schnell über die Bühne geht“, so Akin gegenüber „Sport 1“ weiter.

-----------------

Mehr zu Borussia Dortmund:

-----------------

Kein Glück in Dortmund und Glasgow – in Italien läuft es für Toljan

Jeremy Toljan war 2017 im Tausch gegen Felix Passlack von der TSG Hoffenheim zu Borussia Dortmund gekommen. Nachdem er sich in eineinhalb Jahren nicht durchsetzen konnte und zum Start der Saison 2018/19 nicht einmal mehr im BVB-Kader stand, wurde er zunächst an Celtic Glasgow und später an US Sassuolo verliehen.

Lief die Leihe nach Schottland noch ähnlich unglücklich wie die Zeit beim BVB, schlug er bei den Norditalienern auf Anhieb ein und gehört zu den Leistungsträgern.

----------------------

Das ist Jeremy Toljan:

  • Am 8. August 1994 in Stuttgart geboren
  • Jugend-Vereine: Sommerrain, Steinhaldenfeld, Stuttgarter Kickers, VfB Stuttgart
  • Schafft in Hoffenheim den Sprung zu den Profis
  • 2017 Wechsel zum BVB
  • 2019 erst nach Glasgow, dann zu US Sassuolo verliehen, nun verkauft
  • Von 2015 bis 2017 18 Länderspiele für Deutschlands U21-Nationalmannschaft

----------------------

Kaum Perspektive beim BVB

Auch aufgrund einer mangelnden Perspektive auf Einsatzzeiten dürfte eine Rückkehr zu Borussia Dortmund für Toljan nicht in Frage gekommen sein. Zwar wechselt Achraf Hakimi zu Inter Mailand (hier alle Infos >>), mit Neuzugang Thomas Meunier, Kapitän Lukasz Piszczek und Talent Mateu Morey ist der BVB dennoch rechts hinten exzellent besetzt.

Jeremy Toljan ist bereits der dritte Abgang, den der BVB in diesem Sommer verzeichnet. Neben ihm und Achraf Hakimi geht auch Mario Götze nach insgesamt 18 Jahren Borussia Dortmund. Sein Vertrag wurde nicht verlängert. Hier mehr >>

 
 

EURE FAVORITEN