Ralf Rangnick: Dieser drei Jahre alte Spruch über Borussia Dortmund und Schalke 04 fällt ihm jetzt auf die Füße

Ralf Rangnick verglich die Fanszene von RB Leipzig mit der von Borussia Dortmund.
Ralf Rangnick verglich die Fanszene von RB Leipzig mit der von Borussia Dortmund.
Foto: dpa

Leipzig. Borussia Dortmund und der FC Schalke 04 mögen sich zwar spinnefeind sein - doch sie gelten als die Klubs mit den vielleicht treuesten Anhängern der Bundesliga. Zu jedem Auswärtsspiel begleiten tausende Fans S04 und BVB.

Dieses Niveau will natürlich jeder Bundesligist erreichen. Und an diesen Maßstab muss auch RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick gedacht haben, als er dem Sender „Sky“ 2015 ein folgenschweres Interview gab. RB Leipzig spielte damals noch in der 2. Bundesliga.

Vergleich mit Schalke 04 und Borussia Dortmund

Damals freut Rangnick sich über ein ausverkauftes DFB-Pokalspiel gegen den VfL Wolfsburg: „Ich bin mir sicher, dass es in Wolfsburg nicht ausverkauft gewesen wäre, wenn es dort stattgefunden hätte.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Hoffenheim-Coach Julian Nagelsmann lästert: In England lachen sie über Bayern München

Fans von Borussia Dortmund schmunzeln: RB Leipzig stellt wohl neuen Minusrekord in der Europa League auf

• Top-News des Tages:

Schalke 04: Thilo Kehrer schreibt S04-Fans emotionalen Abschiedsbrief

Schalke 04: Donis Avdijaj wechselt nach Holland

-------------------------------------

Und dann fiel der Satz, der Fans von Schalke 04 und Borussia Dortmund heute zum Schmunzeln bringen dürfte: „Ich bin auch überzeugt, dass Leipzig, was Auswärtsspiele angeht, nach Schalke und Dortmund wahrscheinlich die größte Zahl an Fans mitbringen würde.“

RB Leipzig muss Karten an Borussia Dortmund zurückgehen lassen

Drei Jahre später hat RB Leipzig offenbar noch lange nicht das gewünschte Niveau an Auswärtsfans erreicht. Denn Mitte August lassen gleich zwei Vorfälle Rangnicks Aussagen etwas voreilig wirken.

  1. Für das wichtige Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund musste RB Leipzig 637 Sitzplatzkarten zurückgehen lassen, die nun beim BVB in den Verkauf gehen
  2. Für das Europa-League-Qualifikationsspiel im rumänischen Craiova reisen gerade einmal sieben (!) Fans von RB Leipzig an

Sportlich mag RB Leipzig sich also mittlerweile auf dem Niveau von Schalke 04 und Borussia Dortmund bewegen - doch in Sachen Fanszene besteht noch reichlich Nachholbedarf. (fel)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen