Dortmund

Borussia Dortmund: Saftige Strafe – wegen dieser Fan-Aktion

Borussia Dortmund wurde von der UEFA bestraft.
Borussia Dortmund wurde von der UEFA bestraft.
Foto: imago images/Eibner Europa

Dortmund. Die UEFA bittet Borussia Dortmund zur Kasse!

Der BVB muss für das Verhalten seiner Fans aufkommen. Es geht um die Vorfälle beim Champions-League-Spiel von Borussia Dortmund bei Slavia Prag.

Borussia Dortmund von UEFA bestraft

Am 2. Oktober war der BVB in der tschechischen Hauptstadt zu Gast. Manche mitgereisten Anhänger feierten beim 2:0-Sieg ihres Herzensvereins etwas zu ausgelassen, als sie im Gästeblock Pyrotechnik zündeten.

30.000 Euro beträgt die Strafe, die Borussia Dortmund nun zahlen muss. Außerdem forderte die UEFA den BVB auf, sich mit Slavia Prag in Verbindung zu setzen. Die Schwarzgelben sollen mit dem tschechischen Meister besprechen, wie hoch der entstandene Schaden ist und diesen ersetzen.

Borussia Dortmund in der Champions League

Nach einem starken Auftritt gegen den FC Barcelona (0:0) zum Auftakt der Gruppenphase hatte Borussia Dortmund am 2. Spieltag der Königsklasse seine liebe Müh‘ und Not. Trotz einer überschaubaren Leistung bei Slavia Prag gewann der BVB dennoch 2:0 durch einen Doppelpack von Achraf Hakimi.

+++ Mesut Özil: Unsäglicher Vergleich zeigt, dass er nichts verstanden hat +++

Am kommenden Mittwoch könnte die Mannschaft von Trainer Lucien Favre mit einem Sieg bei Inter Mailand einen riesigen Schritt Richtung Achtelfinale machen.

Die kommenden CL-Spiele des BVB

  • 3. Spieltag, 23.10.
    I. Mailand - BVB
  • 4. Spieltag, 5.11.
    BVB - I. Mailand
  • 5. Spieltag, 27.11
    Barca - BVB
  • 6. Spieltag, 10.12.
    BVB - Prag

Harte Strafe für Eintracht Frankfurt

Wesentlich schlimmer traf es Eintracht Frankfurt. Die SGE bekam von der UEFA eine besonders harte Strafe. Bei den beiden nächsten Auswärtsspielen von Eintracht Frankfurt bei Standard Lüttich und beim FC Arsenal sind keine Gästefans im Stadion erlaubt.

+++ Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach: Erfährt ausgerechnet ER eine Blitz-Heilung? +++

Hintergrund: Die Eintracht war wegen verschiedener Vergehen ihrer Fans immer wieder von der UEFA ermahnt worden. Beim 1:0 in Guimaraes hatten zuletzt einige Fans vor dem Anpfiff mit Sitzschalen und anderen Gegenständen um sich geworfen.

 
 

EURE FAVORITEN