Wie bei Borussia Dortmund: Aubameyang bringt Fans mit diesem Protz-Video auf die Palme – Dembélé gefällt es

Wie einst bei Borussia Dortmund sorgt Pierre-Emerick Aubameyang auch in London mit Protz-Videos für Fanwut.
Wie einst bei Borussia Dortmund sorgt Pierre-Emerick Aubameyang auch in London mit Protz-Videos für Fanwut.
Foto: imago images / Sportimage, Instagram/aubameyang97

London. Sein extrovertierter Lebensstil war schon ein Reibungspunkt, als Pierre-Emerick Aubameyang noch bei Borussia Dortmund spielte.

Mit dem Wechsel zum FC Arsenal hat das Leben des Gabuners kein Stück „Bling Bling“ verloren – wie ein neues Video des ehemaligen Stürmers von Borussia Dortmund beweist.

Borussia Dortmund: Ex-Profi Pierre-Emerick Aubameyang protzt wieder rum

Das Video, das er auf Instagram postete, setzt dem „Auba-Protz“ die Krone auf. Fast dreieinhalb Minuten lang prahlt der Stürmer mit seinem Fuhrpark, erzählt, welche tollen Autos er schon hatte, hat und noch haben will.

Vom roten Audi Quattro seines Vaters über seinen ersten Wagen (Audi TT, natürlich aufgemotzt) bis zur aktuellen Sammlung von megateuren Super-Luxusautos – alles wird zur Schau gestellt.

Die vier protzigsten Kisten hat Pierre-Emerick Aubameyang für die Show extra vor seine riesige Villa in London gefahren.

+++ BVB - Inter LIVE: Hier alle Highlights +++

Pierre-Emerick Aubameyang: „Mir egal, ob es dir gefällt oder nicht“

„Als ich ein Kind war, habe ich nicht Fußball gespielt. Ich habe mit Autos gespielt“, verrät Aubameyang im Protz-Video vor seinen vergoldeten Autos. „Ich liebe es, aufzufallen. Ich mache es für den Kick. Mir egal, ob es dir gefällt oder nicht. Hauptsache mir gefällt es.“

Der Ex-Stürmer von Borussia Dortmund verrät auch, welche Luxuskarossen in seiner Sammlung noch fehlen: „Es gibt zwei Autos, die ich echt liebe: Den Pagani Zonda und den Koenigsegg.“

Für sein Protz-Video erntet Aubameyang reichlich Missgunst im Netz. „Ach komm schon, das ist ja wohl ein Scherz“, schreibt ein BVB-Fan. Ein anderer nennt den Stürmer „den Teufel in Person“.

------------------------------------

• Mehr Themen:

FC Schalke 04: Diese Aktion macht S04-Fans fassungslos

Borussia Dortmund: Favre verrät lange gehütetes BVB-Geheimnis – „Niemand weiß das“

• Top-News des Tages:

NRW: Olympia-Star wird mit 50 Kilo Drogen auf A3 erwischt – als das Urteil fällt, fließen Tränen

Hund: Familie denkt, sie findet Hunde-Welpen – doch der entpuppt sich als etwas ganz anderes

-------------------------------------

Ousmane Dembélé gefällt das

„Tu mal lieber was für Afrika, etwas Wohltätiges, und spiel nicht nur für Gabun. Hilf Menschen, so wie Sadio Mané es tut“, empfiehlt im ein Nutzer.

Aber natürlich gibt es auch Lob für das Protz-Video. Unter anderem von Ex-BVB-Skandalnudel Ousmane Dembélé. „Der Chef, mein Kapitän“, schreibt der Barca-Profi – und lässt den ein oder anderen BVB-Fan wohl noch einmal schnauben.

 
 

EURE FAVORITEN