Dortmund

Borussia Dortmund: Marco Reus könnte Top-Spiel gegen Bayern verpassen - wegen eines wichtigen Termins

Verpasst Marco Reus das Topspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern?
Verpasst Marco Reus das Topspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern?
Foto: dpa

Dortmund. Der Kampf um die deutsche Meisterschaft wird immer spannender. Spätestens in acht Spieltagen wird entschieden sein, ob Borussia Dortmund den neunten Titel gewinnt oder der FC Bayern zum siebten Mal in Folge ganz oben steht.

Das wichtigste Spiel wird wohl das direkte Aufeinandertreffen der beiden Vereine sein – am 6. April empfangen die Bayern den BVB in der Allianz Arena. Bitter für Borussia Dortmund: Kapitän Marco Reus könnte das Spitzenspiel womöglich verpassen!

Denn wie die „Bild“ berichtet, soll Reus' Freundin Scarlett Gartmann in rund zwei Wochen das gemeinsame Baby, ein Mädchen, erwarten. Verschiebt sich der Geburtstermin um einige Tage nach hinten, dann könnte die Geburt direkt auf das Wochenende der wichtigen Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern fallen.

------------------------------------------------

Mehr News von Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Macht Real Madrid dem BVB bei diesem Transfer einen Strich durch die Rechnung?

Borussia Dortmund: Wegen Mario Götze – BVB-Held mit krassem Vorwurf in Richtung Bayern München

BVB-Matchwinner Marco Reus fordert im Titelrennen DIESE Eigenschaft von seinen Teamkollegen

------------------------------------------------

Borussia Dortmund: Fan bittet Reus-Freundin um baldige Geburt

Auch die BVB-Fans scheinen etwas in Sorge zu sein, dass Reus das Spiel verpassen könnte. Die 25-jährige Spielerfrau lässt Fans bei Social Media immer wieder an ihrem Glück teilhaben, teilt häufig Schnappschüsse ihrer Schwangerschaft.

Unter eines der Bilder von Scarlett Gartmann bei Instagram schreibt User kawa_saaki: „Liebe Scarlett, ich möchte wirklich nicht unhöflich sein, aber [bald] haben wir einen wichtigen Termin. Und wir brauchen den Vater eurer Tochter da ganz dringend! Also bitte warte jetzt nicht mehr zu lange. Die Länderspielpause würde sich da gerade gut anbieten. Vielen Dank! “

+++ Borussia Dortmund: Was soll DAS denn? Guardiola stichelt gegen BVB-Juwel Sancho +++

Borussia Dortmund sieht Lage ganz entspannt

BVB-Boss Watzke sieht die Situation hingegen ganz entspannt. Der 59-Jährige erklärt: „Natürlich ist eine Geburt immer mit Aufregung verbunden. Aber wenn es dann mal so weit ist, sorgt die Geburt eines Babys für Glücksgefühle und jede Menge Adrenalin. Sie wird Marco zusätzlich beflügeln.“

Marco Reus und Scarlett Gartmann sind seit 2015 ein Paar. Im Oktober 2018 gaben sie bei Social Media bekannt, dass sie ein Baby erwarten. Der 29-Jährige schrieb: “Heute möchten wir eine wunderbare Nachricht mit Euch teilen: Scarlett und ich erwarten voller Vorfreude eine kleine Prinzessin! Wir sind überglücklich und keine Worte können dieses unglaublich schöne Gefühl beschreiben!“

Für beide ist es das erste Kind. (cs)

 
 

EURE FAVORITEN