Borussia Dortmund: Schock nach Spiel gegen Bayern! Mann schießt mit Schreckschusspistole auf Menschen

Foto: imago/Der Westen

Schrecksekunde nach dem Bundesligaspiel zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund: Nach dem Abpfiff schoss ein Mann im Parkhaus der Allianz Arena in München mit einer Schreckschusspistole auf Menschen.

Danach setzte er sich in sein Auto und fuhr davon. Wie die Polizei München am Montag mitteilte, konnte der Halter des Fahrzeugs mittlerweile ausfindig gemacht werden.

Ein Pressesprecher erklärt auf Nachfrage: „Wir konnten die Identität des Täters ermitteln.“

------------------------------------------------

Mehr News von Borussia Dortmund:

BVB: Thorgan Hazard will im Sommer nach Dortmund - doch es gibt ein Problem

Borussia Dortmund: Wegen dieser klaren Watzke-Ansage im Titelkampf applaudieren BVB-Fans

Bayern vs. BVB – Rummenigge verrät: Der Wendepunkt im Titelkampf war dieser Tag im Dezember

------------------------------------------------

Borussia Dortmund: Mann schießt mit Schreckschusspistole

Hintergründe seien zum derzeitigen Zeitpunkt noch unklar. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen aufgenommen, um die Umstände zu erfahren.

Auch ob es sich bei den Passanten um Fans von Borussia Dortmund oder Bayern München handelte, konnte die Polizei in München noch nicht bekannt geben.

Die Beamten hatten am Samstagabend einiges zu tun. So wurde ein BVB-Fan verhaftet, weil er einen Joint rauchte. Zwei weitere Anhänger von Borussia Dortmund kamen während der Kontrolle hinzu und versuchten, den verhafteten Fan zu befreien. Dabei bespuckten sie die Polizeibeamten und wurden im Anschluss ebenfalls festgenommen.

Borussia Dortmund: Revierderby gegen Schalke

Nach der Niederlage gegen die Bayern hat Borussia Dortmund die eine Woche zuvor zurückeroberte Tabellenführung wieder verloren. Die nächsten sechs Spieltage werden zeigen, wer das in diesem Jahr äußerst spannende Titelrennen für sich entscheiden kann.

Der BVB muss unter anderem noch gegen den FC Schalke 04 ran. Am Montag verkündete Das Erste eine Überraschung: Das Revierderby wird live im Free-TV übertragen. Hier gibt's alle Infos>>>

 
 

EURE FAVORITEN