Dortmund

Borussia Dortmund stolpert beim Tabellenletzten – Fans stinksauer über DIESE Entscheidung

Die Fans von Borussia Dortmund machten eine Entscheidung für das Remis gegen Mainz verantwortlich.
Die Fans von Borussia Dortmund machten eine Entscheidung für das Remis gegen Mainz verantwortlich.
Foto: imago images / Poolfoto

Dortmund. Es reichte am Ende nicht. Borussia Dortmund nimmt aus dem Duell gegen den Tabellenletzten Mainz 05 nur einen Punkt mit.

Beim 1:1-Unentschieden hadern die BVB-Fans vor allem mit einer Entscheidung. Es geht jedoch nicht um Schiedsrichter Sven Jablonski, sondern um BVB-Kapitän Marco Reus.

Borussia Dortmund: Fans nach Reus-Elfmeter stinksauer

Für den Kapitän der Dortmunder war es ein rabenschwarzer Tag: Bereits in der ersten Halbzeit hatte Reus den Führungstreffer auf dem Fuß, scheiterte mit einem Lupfer-Versuch jedoch an Mainz-Keeper Robin Zentner.

+++ Borussia Dortmund mit Botschaft an Ultra-Gruppierung – Fans sicher: ER steckt dahinter +++

15 Minuten vor Spielende bekam er dann erneut die Chance zum Treffer. Nach einem Foul von Alexander Hack an Thomas Meunier legte sich Reus den Ball am Elfmeterpunkt zurecht. Torhüter Zentner entschied sich zwar für die falsche Ecke, doch Reus' Versuch sauste am linken Pfosten vorbei – kein Tor, weiter 1:1.

--------------------

BVB-Top-News:

--------------------

Die Fans waren nach der Szene fassungslos. Schon die Entscheidung, dass Reus den Elfmeter schießen sollte, war aus der Sicht vieler Schwarz-Gelber falsch. Die Bilanz der vergangenen Reus-Elfmeter spräche klar gegen den Kapitän. In den vergangen zwei Jahren hatte Reus zweimal getroffen und zweimal nicht.

--------------------

Twitter-Reaktionen zum verschossenen Elfmeter:

  • „Warum schießt Reus eigentlich immer noch die Elfmeter beim BVB? “
  • „Man muss sich vorstellen, dass Reus es aus elf Metern geschafft hat, den Ball nicht aufs Tor zu bringen.“
  • „Schon bei der Einblendung, wohin Reus die letzten 10 Elfmeter geschossen hat, konnte man ahnen, dass er eher nicht flach in die Ecke trifft.“
  • „Reus hat gegen Barca letztes Jahr verschossen, gegen Bremen nur im nachsetzen und gegen Mainz sogar vorbei. Es wird Zeit, dass jemand anders die Elfer tritt.“
  • „Du hast Haaland, Sancho, Can, Hummels auf dem Platz. Aber natürlich muss jedes mal der vor Selbstvertrauen nur so strotzende Marco Reus die Elfmeter übernehmen.“

--------------------

In einem Interview nach dem Spiel wandte sich Reus an seine Mitspieler: „Ich muss mich bei der Mannschaft entschuldigen. In der ersten Halbzeit hatte ich eine Riesenchance, in der ich das 1:0 machen muss und dann in der zweiten Halbzeit den Elfmeter“, so der Nationalspieler. „Ich hätte das Spiel entscheiden können. Das habe ich nicht geschafft, das tut mir Leid.“
(the)

 
 

EURE FAVORITEN