Veröffentlicht inBVB

Borussia Dortmund: Jude Bellingham trauert – dieses Video ist der Grund

Borussia Dortmund: Die Rekordspiele des BVB

Der BVB kann auf eine sehr erfolgreiche Vereinshistorie blicken. Der Verein wurde achtmal deutscher Meister und gewann fünfmal den DFB-Pokal. Dabei gelang den Dortmundern einige Kantersiege. Wir zeigen Dir die fünf höchsten.

Jude Bellingham treibt sich gerne und viel in den sozialen Netzwerken herum. Dabei verbreitet der Fanliebling von Borussia Dortmund meist gute Laune.

Doch jetzt trauert Bellingham. Der Grund ist ein Video, welches ein ehemaliger Teamkollege von Borussia Dortmund teilte. Die Reaktion des jungen Engländers spricht Bände.

Borussia Dortmund: Ex-Stars wieder vereint

Konkret geht es um ein Video, welches Reinier auf Twitter postete. Der Brasilianer war in den vergangenen zwei Jahren von Real Madrid an den BVB ausgeliehen. Sportlich konnte er dabei jedoch nicht überzeugen. Menschlich scheint er von seinen Mitspielern aber voll akzeptiert gewesen zu sein.

In dem Video ist Reinier, der vor Kurzem auf Leihbasis zum FC Girona wechselte, gemeinsam mit Erling Haaland zu sehen. Beide haben bei ihrem Treffen ein breites Grinsen im Gesicht und scheinen viel Spaß zu haben. „Schön dich zu sehen Erling. Immer fröhlich“, schreibt Reinier dazu.

Borussia Dortmund: Jude Bellingham trauert zwei Ex-Kollegen hinterher.
Borussia Dortmund: Jude Bellingham trauert zwei Ex-Kollegen hinterher.
Foto: IMAGO/Revierfoto

Borussia Dortmund: Bellingham trauert Ex-Duo hinterher

Ihre Verbundenheit ist trotz ihrer Abgänge von Borussia Dortmund, Haaland wechselte zu Manchester City, geblieben. Und Jude Bellingham schaut der Reunion mit einem weinenden Auge zu.

An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

Zumindest lässt das seine Reaktion vermuten. Der Mittelfeldstar des BVB kommentierte Reiniers Beitrag lediglich mit einem weinenden Emoji. Offenbar vermisst der Engländer seine ehemaligen Teamkameraden sehr.

+++ Borussia Dortmund ärgert sich – dieser Transfer tut richtig weh +++

Borussia Dortmund: Bellingham-Fans haben klare Meinung

Unter Bellinghams Reaktion häufen sich zahlreiche Kommentare von Fans aus England, die den Vize-Europameister nur zu gerne wieder in der Heimat sehen würden. „Komm schon Jude, du könntest dieses Gesicht täglich sehen“, schreibt ein Anhänger in Bezug auf Haaland.

———————————

Nachrichten zu Borussia Dortmund:

Borussia Dortmund: Aus der Traum – in diesen Genuss werden die Fans wohl nicht kommen

Borussia Dortmund: Jetzt ist alles klar! BVB macht Abgang offiziell

Borussia Dortmund: Böser Seitenhieb – Coach schießt gegen BVB und Neuzugang

——————————–

Ein anderer Fan geht sogar noch einen Schritt weiter und prophezeit: „Ihr drei von euch zusammen im Jahr 2024.“ Und noch einer schreibt: „Jude und Erling sind die besten Freunde im Fußball.“

+++ Borussia Dortmund: Pikante Details kommen ans Licht – darum wollte Ronaldo WIRKLICH zum BVB +++

Borussia Dortmund: Kann der Fantraum doch noch wahr werden? BVB-Flirt wieder auf dem Markt

Immer wieder wurde der Spieler mit Borussia Dortmund in Verbindung gebracht. Zu einem Transfer kam es nicht. Jetzt ist er allerdings wieder auf dem Markt – und das Gerücht kocht wieder hoch (Hier mehr erfahren). (mh)