Borussia Dortmund: Irre Berechnung! Ist DIESER BVB-Star wirklich mehr wert als Messi?

Achraf Hakimi (r.), Jadon Sancho und Marco Reus (r.) gehören zu den wertvollsten Spielern bei Borussia Dortmund.
Achraf Hakimi (r.), Jadon Sancho und Marco Reus (r.) gehören zu den wertvollsten Spielern bei Borussia Dortmund.
Foto: imago images / Revierfoto

Das internationale Zentrum für Sportstudien (CIES Football Observatory) veröffentlicht seit 2010 regelmäßig eine Liste mit den wertvollsten Fußballspielern der Welt. Beim Betrachten der ersten Liste dieses Jahrzehnts dürften sich Fans von Borussia Dortmund verwundert die Augen reiben, denn eines ihrer Idole hat einen höheren Marktwert als Lionel Messi.

Der Wert des Superstars und aktuellen Weltfußballers beläuft sich den Berechnungen zufolge auf 125,5 Millionen Euro. Verfolgt wird bei der Bewertung ein „wissenschaftlicher Ansatz“, die Hauptfaktoren sind: Alter, Position, Liga, wirtschaftliches Stärke des Vereins sowie die Einsätze, Ergebnisse und Erfolge im Verein und in der Nationalmannschaft.

Betrachtet man die einzelnen Positionen, sind die jeweils wertvollsten Spieler Alisson Becker (Torwart, FC Liverpool, 87,6 Millionen Euro), Trent Alexander-Arnold (Verteidigung, FC Liverpool, 110,5 Millionen Euro), James Maddison (Mittelfeld, Leicester City FC, 112,4 Millionen Euro), Kylian Mbappe (Sturm, Paris St. Germain, 265,2 Millionen Euro).

Borussia Dortmund: Jadon Sancho in den Top fünf der wertvollsten Spieler

Mbappe ist gleichzeitig der wertvollste aller Spieler. Hinter ihm stehen Raheem Sterling (223,7 Millionen Euro) und Mohammed Salah (175,1 Millionen Euro) – gefolgt von BVB-Star Jadon Sancho.

---------------

BVB-Top-News:

Borussia Dortmund: Transfer-Kracher! Schnappt der BVB den Bayern jetzt DIESEN Nationalspieler vor der Nase weg?

Borussia Dortmund: Bleibt er beim BVB? Jetzt spricht Hakimi!

Borussia Dortmund: BVB-Fans freuen sich über DIESE Nachricht

---------------

Im Sommer 2017 für vergleichsweise mickrige acht Millionen Euro von Manchester City zu Borussia Dortmund gewechselt, hat der inzwischen 19-Jährige seinen Marktwert auf 168,9 Millionen Euro hochgeschraubt und ist laut „CIES Football Observatory“ einer der wertvollsten Spieler der Welt.

Borussia Dortmund: Wechselt Jadon Sancho im Sommer?

Allerdings wird der BVB wohl nicht mehr allzu lange etwas von Sanchos Qualitäten haben. Mehrere europäische Top-Klubs, darunter Manchester City und Real Madrid, haben Interesse am Engländer bekundet und könnten ihn schon im Sommer verpflichten. Aber so schmerzhaft der Verlust von Sancho auch wäre, finanziell winkt den Dortmundern die höchste Ablösesumme der Vereinsgeschichte.

Übrigens: Jadon Sancho ist der einzige Bundesliga-Akteur in den Top-Ten. Timo Werner von RB Leipzig belegt mit einem ermittelten Marktwert in Höhe von 112 Millionen Euro den 13. Platz und ist damit der teuerste deutsche Spieler. Es folgt Serge Gnabry (FC Bayern München, 98,1 Millionen Euro) auf Rang 23. (sts)

 
 

EURE FAVORITEN